Der Hemauer Wochenmarkt wird
1 Jahr alt

Aufnahmen: R. Baumgärtner

Für heuer ist eine Geburtstagsfeier des Marktes vorgesehen, die Planung läuft bereits auf Hochtouren.

Die Hemauer Woche wird rechtzeitig über Termin und Programm informieren.







Skiabteilung spendet Notfallrucksack für Paintner „Helfer vor Ort“-Gruppe

wurde die Spende gleich für eine Neubeschaffung verwendet. Im Bild von links nach rechts zu sehen: Abteilungsleiter Johann Wilhelm, HvO-Gründer Karl-Heinz Schäfer, HvO-Leitung Lola Selinger-Heinemann mit neuem Notfallrucksack, Kassenwart Judith Eckl, Skilanglaufwart Erwin Stigler

Kostenloser Hör- und Sprachtest für Kinder

Lehrerin am IFH Straubing. Dabei wird durch verschiedene Tests überprüft, ob das Kind richtig hört oder altersgemäß spricht. Zum Abschluss der Überprüfung erhalten die Eltern in einem Informationsgespräch Hinweise und Empfehlungen zum weiteren Vorgehen sowie Behandlungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Termine: Jeweils donnerstags am 30. März, 11. Mai und 20. Juli 2017.

Kontakt und Anmeldung: Interessierte können sich beim Gesundheitsamt Regensburg anmelden unter Telefon 0941 4009-766 oder per E-Mail unter sozialdienst@lra-regensburg.de

Vereinsschule des Landkreises Regensburg 2016/17

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Verein – Möglichkeiten und Wege

Oberbayern und arbeitet heute als Lehrbeauftragter bei Stiftungen, Hochschulen und der bayerischen Ministerialverwaltung.

Veranstaltungsort ist der Große Sitzungssaal des Regensburger Landratsamtes (Raum 4.035), Altmühlstraße 3, 93059 Regensburg. Anmeldung (erforderlich!) bis 07. März bei der Freiwilligenagentur (Dr. Gaby von Rhein, Tel. 0941/4009-305, E-Mail: Gaby.vonRhein@lra-regensburg.de; Gisela Rothballer, Tel. 0941/4009-638, E-Mail: Gisela.Rothballer@lra-regensburg.de;

Homepage: www.freiwilligenagentur.landkreis-regensburg.de

Das Gesundheitsforum Hemau informiert

Fibromyalgie-Syndrom:

Was es ist und was es nicht ist!

Nach wie vor ist es umstritten, ob es „Fibromyalgie“ als Krankheit tatsächlich gibt. „Da eine Leitlinie zum Fibromyalgie-Syndrom ausgearbeitet wurde, sollte allerdings nicht mehr in Frage gestellt werden können, dass derartige Beschwerden existieren“, so Dr. med. Wolfgang Weigl, Facharzt für Anästhesie und spezielle Schmerztherapie an der Kreisklinik Wörth a.d. Donau.

dem vermutlich eine Schmerzverarbeitungsstörung zu Grunde liegt.

„Über die Jahre wurden zahlreiche Ursachen entdeckt und wieder verworfen, was sich bis in die heutigen Tage fortsetzt“, erläutert Dr. Weigl. Erwiesenermaßen hilfreiche Methoden, mit einer solchen Erkrankung umzugehen, sind in den Leitlinen beschrieben und werden von Dr. Weigl beim Gesundheitsforum am Dienstag, 14. März um 19 Uhr im BRK-Seniorenwohnen (Hemau, Anton-Scherübl-Str. 14) in seinem rund einstündigen Vortrag vorgestellt.

Anschließend besteht Gelegenheit zur gemeinsamen Diskussion mit Dr. Weigl, der dabei gerne auch auf individuelle Fragen eingeht. Der Besuch des Gesundheitsforums ist wie immer frei.

Volkshochschule Regensburger Land e.V.: „Auf zu neuen Ufern“

und Manager/in in der Betriebswirtschaft ausbilden lassen. Die Schulung erfolgt in sog. Webinaren, also Seminaren, die im Internet angeboten werden. Alle Kursbausteine können mit einer Prüfung abgeschlossen und dann bei mehreren Abschlüssen angerechnet werden. Ob man die Tatsache, dass man durch die Abschlüsse mit erfahrenen Online-Dozenten in Live-Webinaren im Xpert Business LernNetz Credit-Points fürs Studium erwerben kann, auch allgemeinverständlicher hätte ausdrücken können, steht auf einem anderen Blatt. Hat es ein so gutes Angebot wirklich nötig, mit so wichtigtuerischem Gedöns daherzukommen?

Natürlich fehlen im Angebot auch die Grundlagen nicht, von Schulungen der EDV-Grundlagen über Office-Anwendungen und Social Media wie Facebook und Twitter bis zur digitalen Fotografie und zur Bildbearbeitung.

Einen großen Block stellen die Sprachen dar, von Anfängerkursen bis zum Erwerb der Europäischen Sprachzertifikate. Nicht nur die beiden wichtigsten Weltsprachen Englisch (Amtssprache in über 60 Staaten) und Spanisch (in 20 Ländern der Welt mit mehr als 350 Millionen Menschen) sind mit vielen Kursen unterschiedlichster Intensität und Dauer aufgeführt, auch weniger gebräuchliche Sprachen wie Arabisch, Chinesisch, Slowakisch u. a. werden angeboten.

Unter dem Oberbegriff „Gesund und aktiv“ versammeln sich Kurse aus den Bereichen Bewegung, Entspannung und Ernährung. Yoga nimmt einen breiten Raum ein, Qi Gong, T´ai Chi Chuan und Pilates runden das Angebot ab. Auch die Ernährung kommt mit vielerlei Kochkursen und ernährungswissenschaftlichen Schulungen nicht zu kurz.

Natürlich finden sehr interessante kulturelle Veranstaltungen in der Bildenden Kunst, der Musik und der Literatur statt, alle ergänzt durch entsprechende Kurse und Übungen. Den Abschluss des überaus breit gefächerten Angebots bildet die „Junge VHS“ mit ihren Veranstaltungen für Kinder, für die älteren unter ihnen alleine, für die kleinen mit den Eltern.

Weitere Informationen gibt´s telefonisch unter 09401-52550 oder im Internet unter www.vhs-regensburg-land.de


Nehmen Sie mit uns Kontakt auf • mail@hemauer-woche.de • Tel. 0 94 91 95 35 66

Wir freuen uns über jede Anregung und jede Unterstützung