1 Jahr Hemauer Wochenmarkt

HEMAU (rb). Am 29. März feierte der Hemauer Wochenmarkt bei herrlichem Frühlingswetter seinen ersten Geburtstag. Auf dem Stadtplatz waren alle Beschicker vertreten und von den Kauflustigen dicht belagert.

musikalischen Beitrag zu diesem Geburtstag. Von 9 – 12 Uhr sorgte die „Knöpferlblosn“ für die richtige Festtagsstimmung.

Der Wunsch des Bürgermeisters, den er 2016 anlässlich der Eröffnung des Marktes geäußert hatte: „Wir wollen das neue Herz des Tangrintel mit Leben erfüllen und der Markt ist ein weiterer Baustein dazu“, ist offensichtlich in Erfüllung gegangen. Der Wochenmarkt ist nicht nur eine willkommene Gelegenheit geworden, hochwertige Produkte aus der Region kaufen zu können, er hat sich auch zum Treffpunkt der Bürger entwickelt, was man den vielen gutgelaunten Besuchern ansah. Überall begrüßten sich Leute, die sich offensichtlich immer hier treffen, was man den Kommentaren unschwer entnehmen konnte. Aber auch das „Ja siegd ma di a amol wieder“ war zu hören, ein Zeichen, dass diesmal auch neue Marktbesucher unterwegs waren und sich der Wochenmarkt langsam aber sicher auch zu einem sozialen Fixpunkt der Stadt entwickelt.

Paintner Jugendfeuerwehr erfolgreich

Painten (hs). Sechs Jugendliche der Freiwilligen Feuerwehr Painten haben sich am vergangenen Samstag an der Bayerischen Jugendleistungsprüfung des Kelheimer Inspektionsbereiches Nord in der Staatlichen Feuerwehrschule Regensburg beteiligt und diese mit Erfolg abgelegt.

Nach dem Test und dem gemeinsamen Mittagessen durften die Mädchen und Burschen die Räume der Feuerwehrschule und den Fuhrpark besichtigen, bevor Landrat Martin Neumeyer die Verleihung der Abzeichen vornahm.

Von der Paintner Wehr haben an der Prüfung teilgenommen: Jonas Adler, Michael Altmann, Nico Fuchs, Niklas Merkl, Niklas Schweiker und Tobias Sigl.

Aufnahmen: Herbert Schweiker

Dorffest in Neulohe

Am 30. April 2017 findet in Neulohe in der Gemeinde Painten ein Dorffest mit Einweihung des neugestalteten Spielplatzes durch Pfarrer Adrian Latacz statt.

zahlreicher Neuloher Familien liebevoll angelegt. Die Neuloher haben dabei viele Wochenenden und Abende zusammen geplant, gegraben, betoniert, gepflanzt und gesät. Die Fertigstellung der Arbeiten soll nun kräftig gefeiert werden. Das Dorffest beginnt am 30. April 2017 um 15 Uhr am Spielplatz.

Die Kinder sind dazu eingeladen, die neuen Spielgeräte auszuprobieren, sich schminken zu lassen oder einen „Kinder-Maibaum“ zu gestalten, der am Abend gemeinsam aufgestellt wird. Für die Erwachsenen gibt es Kaffee und Kuchen und Deftiges vom Grill. DJ Michl aus Painten sorgt für die richtige Stimmung bis spät in den Abend hinein.

Am Samstag ist es soweit!

Großer Geflügelverkauf

hat sich der Geflügelhof Hirsch um einen Ausweichtermin bemüht, damit die Kunden trotzdem wie alle Jahre ihre Hühner bekommen.

Am Samstag, dem 1. April 2017, ist der Geflügelhof Hirsch beim Gasthaus Meyer in Aichkirchen zu finden und bietet von 8:00 bis 12:00 Uhr eine bunte Auswahl an Hühnern an. Es sind Marans, Grünleger, Königsberger und weitere Hühnerrassen im Angebot. Natürlich besteht auch wieder die Möglichkeit einer Vorbestellung für das Geflügel.

Weitere Auskünfte werden gern unter der Telefonnummer 09180-1554 oder 0171-9522876 erteilt. Der Geflügelhof Hirsch aus Pavelsbach freut sich schon auf Ihren Besuch in Aichkirchen!

Geburtstagsrunde beim
Galetzka-Sepp

Hemau (ko). Zur geselligen Runde trafen sich am Freitagnachmittag die Vertreter der Liedertafel Hemau, Wasserwacht Hemau, Freiwilligen Feuerwehr Langenkreith und Kriegerverein Hemau beim Jubilar Josef Galetzka in der Riedenburger Straße und gratulierten ihrem langjährigen Mitglied zum 70. Geburtstag.

Seit mittlerweile 37 Jahren ist er leidenschaftlicher Jäger und beherrscht das „Jägerlatein“ aus dem Effeff: Weidmannsheil - Weidmannsdank! Den Glückwünschen der Gattin, des Sohnes und der beiden Enkelkinder sowie der Nachbarn, Verwandten und Bekannten schließt sich auch die „Hemauer Woche“ an und wünscht noch viele gesunde Jahre auf der „Pirsch“.

Das Foto zeigt den Jubilar Josef Galetzka inmitten der Vereinsabordnungen von der Liedertafel, Wasserwacht, Freiwilligen Feuerwehr und Kriegerverein. Text/Foto: Alfons Kollmer


Nehmen Sie mit uns Kontakt auf • mail@hemauer-woche.de • Tel. 0 94 91 95 35 66

Wir freuen uns über jede Anregung und jede Unterstützung