Inhaltsverzeichnis

REGIONAL

Laufenthaler Kirta - die traditionelle Kirta des Kulturvereins

Volksfest in Beratzhausen - ein tolles Fest, eine ausgelassene Stimmung mit vielen Attraktionen bei super Wetter

KULTUR

Musik verbindet - das Symphonische Blasorchester Parsberg und das Vokalensemble Cantaloupes im Rathausgarten Hemau

18. Offenes KK-Schießen der Reservisten - Vereinsmeisterschaften / Einzelschießen / Rundenwettkampf

19. Fußwallfahrt nach Mindelstetten - an das Grab der Heiligen Anna Schäffer.

Gartentipps für den Monat Juli - extreme Wetterumschwünge halten die Gartenbesitzer ganz schön auf Trab.

Reservisten pflegen deutschen Soldatenfriedhof - zwölftägiger Arbeitseinsatz in Frankreich

KULTUR.LANDSCHAFTEN 2017

Kul-Tour in und um Kallmünz - Skulpturen, Installationen, Fotografien, Grafik, Rezitationen und Musik.

Picknick beim Chinesischen Turm in Donaustauf: Vom Lustgarten zur Gartenlust

3. Benefizlauf für Nigeria in Schama am 06.08.2017

SPORT

Regionalliga Kracher in Schama - das Regionalliga-Testspiel zwischen der SpVgg Greuther Fürth II und dem SV Schalding-Heining.

HG-Handball sucht „Minis“ - komm zum Handball und mach mit, jetzt ist der richtige Zeitpunkt!

Mitgliederversammlung beim TV Hemau 04 - am Sonntag (16. Juli 2017) um 19 Uhr im TV-Sportstüberl




Spacer

Sachbeschädigung in Unterkunft

In einer Unterkunft für Asylbewerber in Deuerling wurde am Montag (10. Juli) gegen 18 Uhr, ein Feuerlöscher im Eingangsbereich ohne Grund vollständig entleert. Außerdem wurden die Eingangstür und eine Zimmertür durch einen Bewohner beschädigt. Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 500 Euro beziffert. Eine Anzeige wird der zuständigen Staatsanwaltschaft vorgelegt.

Rennrad gestohlen

Ein Rennrad im Wert von etwa 1500 Euro wurde von einem unbekannten Täter im Minoritenweg in Sinzing entwendet. Das hochwertige Sportgerät der Marke Cube in den Farben schwarz und weiß war in einem nicht versperrten Abstellraum deponiert und mit einem versperrten Kabelschloss gesichert. Als möglicher Tatzeitraum kommt die Zeit vom Donnerstag (6. Juli, 8 Uhr) bis Sonntag (9. Juli, 17 Uhr) in Betracht. Hinweise zum Diebstahl und zum Verblieb des Zweirads nimmt die Polizeiinspektion Nittendorf unter Tel. 09404/9514-0 entgegen.

Von der Fahrbahn abgekommen

Auf der Kreisstraße R 16, auf Höhe Altenlohe, kam es am Dienstag (11. Juli) um 7.20 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Eine 24-jährige Frau war mit ihrem Pkw Daimler in Richtung Riedenburg unterwegs. Aus unbekannten Gründen kam sie dabei nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie steuerte auf die Fahrbahn zurück, verlor dabei aber die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal mit einem entgegen kommenden Pkw Audi zusammen. Dieses Fahrzeug steuerte ein 31-jähriger Mann. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von etwa 35.000 Euro. Sie mussten abgeschleppt werden. Die Unfallverursacherin wurde mittelschwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Audifahrer wurde vorsorglich in einem Krankenhaus untersucht. Dort wurden aber glücklicherweise keine Verletzungen festgestellt. An der Unfallstelle waren die Feuerwehren aus Langenkreith und Aichkirchen. Sie regelten den Verkehr und banden ausgelaufene Betriebsstoffe.

Trunkenheit im Verkehr

Am Mittwoch (12. Juli) gegen 01.00 Uhr kontrollierte eine Streifenbesatzung auf der Staatsstraße 2394 einen Mofa-Fahrer. Bei dem 28-jährigen Zweiradfahrer wurden deutlicher Alkoholgeruch und erhebliche körperliche Ausfallerscheinungen festgestellt. Der Test mit dem Alkomaten ergab einen Wert von deutlich über der Fahruntauglichkeitsgrenze. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Der unter Führungsaufsicht stehende Mann hätte sich gemäß einer gerichtlichen Weisung von Alkohol fernhalten müssen.

Motorradfahrer gestürzt

Zwischen Nittendorf und Undorf überholte am Mittwoch (12. Juli) gegen 21:30 Uhr der Lenker einer Kawasaki auf der Kreisstraße R 14 einen Pkw. Er kam anschließend mit seinem Motorrad aus noch nicht bekannter Ursache ins Schlingern und konnte sein Zweirad nicht mehr unter Kontrolle bringen, so dass er die Leitplanke touchierte und stürzte. Während das Krad über die Fahrbahn schlitterte, fiel der Motorradfahrer über die Leitplanke und wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Andere Verkehrsteilnehmer waren am Unfall nicht beteiligt. Am Motorrad entstand ein Schaden von knapp 3000 Euro.

Unfallflucht nach Beschädigung

In der Nürnberger Straße in Hemau wurde am Mittwoch (12. Juli) zwischen 10 und 16:30 Uhr ein ordnungsgemäß geparkter schwarzer Audi beschädigt. Ein unbekannter Pkw fuhr gegen den linken Außenspiegel und verursachte einen Schaden in Höhe von etwa 500 Euro. Ohne seinen gesetzlichen Verpflichtungen zu genügen entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Nittendorf unter Tel. 09404/9514-0 entgegen.

Spacer


Betriebsausflug der Stadtverwaltung am 14.07.2017

Wegen des Betriebsausflugs der Stadtverwaltung sind das Rathaus, die Stadtbücherei und die Bauschuttdeponie am Freitag, den 14. Juli 2017 geschlossen. Auch der Wertstoffhof ist heuer erstmals geschlossen. Wir bitten um Beachtung.

Spacer

Einladung zur Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses

Dienstag, 18.07.2017, um 19:00 Uhr im Ratssaal des Zehentstadels

Tagesordnung

Öffentlicher Teil
1. Finanzbericht für das Haushaltsjahr 2017
2. Oberpfälzer Kulturtage 2019
3. Nutzung der Räumlichkeiten der Stadt Hemau für verschiedene Veranstaltungen, Erweiterung Festzelt, Programm
5. Informationen
6. Anfragen nach § 32 Geschäftsordnung
Anschließend nicht öffentliche Sitzung.

Spacer

Noch Plätze frei für Jugenderlebnisreise in die Alpen

Regensburg (RL). Der Verein für Jugendarbeit im Landkreis Regensburg e.V. bietet in Kooperation mit dem Kreisjugendamt eine Ferienreise für 12- bis 17-Jährige ins Berchtesgadener Land an.

Die Reise findet in den Sommerferien in der Zeit vom 7. bis 9. August statt und bietet jede Menge Abwechslung: In den Berchtesgadener Alpen können sich die Jugendlichen am Felsen abseilen und den Klettersteig erklimmen. Ein richtiger Adrenalinkick wartet auf die Teens beim Rafting in der Nähe von Salzburg. Neben diesem Abenteuer steht auch das Naturerlebnis im Vordergrund. Die einzigartige Natur und Wildnis hautnah erleben können die Jugendlichen bei einer Fachexkursion im Nationalpark.

Außerdem ist ein Besuch des Dokumentationszentrums Obersalzberg – ein betreuter Lern- und Erinnerungsort zur Geschichte des Obersalzbergs und der NS-Diktatur - geplant. Die Übernachtung und Verpflegung (Halbpension) erfolgt in der Jugendherberge Berchtesgaden. Der Teilnehmerpreis beträgt 150 Euro.

Kontakt: Informationen und Anmeldung beim Kreisjugendamt – Jugendarbeit, Angela Wildgans, Telefon 0941 4009-451; E-Mail: jugendarbeit@lra-regensburg.de

Spacer
Bild


GOTTESDIENSTORDNUNG DER
KATH. STADTPFARREI ST. JOHANNES HEMAU

DONNERSTAG 13. Juli - 18.15 Uhr (Pfk) Fatimaandacht und Rosenkranz - 19.00 Uhr (Pfk) Fatimamesse nach Meinung - hl. Messe: Theresia Kemmer für + Ehemann und Vater.

FREITAG 14. Juli - 10.45 Uhr (AWO-Speisesaal) hl. Messe: Ottilie Blößl für + Ehemann, + Eltern u. + Geschwister - hl. Messe: Cilly Huber-Mendl für + Schwägerin Hiltrud und + Markus.

SAMSTAG 15. Juli - 18.00 Uhr bis 18.30 Uhr Beichtgelegenheit - 18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz - 19.00 Uhr (Pfk) SONNTAGVORABENDGOTTESDIENST - hl. Messe: Christian Böhm für + Onkel Michael Gaul - hl. Messe: Regina Gruber für + Eltern und + Brüder - hl. Messe: Rudolf Hierl mit Kindern für + Ehefrau und Mutter Veronika Hierl - hl. Messe: Gertraud und Johann Fischer für + Johann Bart - hl. Messe: Schmidt, Josef-Eder-Straße 3, für + Eltern, + Geschwister, + Verwandte und + Bekannte.

SONNTAG 16. Juli - 7.15 Uhr (Pfk) SEGNUNG DER MINDELSTETTENER FUSSWALLFAHRER - 9.00 Uhr (Pfk) SONNTAGSGOTTESDIENST - hl. Messe: Fanny Meier für + Ehemann Karl - hl. Messe: Familie Paulus, Klingen für + Eltern und + Verwandte - hl. Messe: Rosa Körbler zu Ehren der Heiligen Anna Schäffer - hl. Messe: Familie Anton Graf mit Kindern für + Ehefrau und Mutter - hl. Messe: Elke Ferstl für + Anni und + Albert Gebhard - hl. Messe: Elisabeth Rohrmeier für + Eltern, + Schwiegereltern und + Verwandte - 10.30 Uhr (Pfk) FAMILIENGOTTESDIENST - hl. Messe: Familie Fröhler, Enzelsberg für + Angehörige - hl. Messe: Maria Ettmüller für + Eltern und + Geschwister Gregor und Gundelinde - hl. Messe: Familie Josef Dietz für + Annemarie Schmalzbauer - hl. Messe: Anna Wittmann, Flinksberg für + Eltern - 14.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz - 17.30 Uhr (Mindelstetten) hl. Messe in den Anliegen der Fußwallfahrer

MONTAG 17. Juli - 18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz.

DIENSTAG 18. Juli - 10.30 Uhr (CAH) hl. Messe: Theresia Zweck für + Eltern, + Geschwister und + Verwandte - 18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz.

MITTWOCH 19. Juli - 18.30 (Fk) Rosenkranz - 19.00 (Fk) Stiftsmesse für + Ehepaar Maria und Michael Halbritter - hl. Messe: Irmgard Bock für + Eltern Margarete und Ambros Ziegaus.

DONNERSTAG 20. Juli - 18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz - 19.00 Uhr (Pfk) SCHULENTLASSGOTTESDIENST DER MITTELSCHULE HEMAU.

FREITAG 21. Juli - 10.45 Uhr (AWO-Speisesaal) hl. Messe: AWO-Seniorenheim für + Kornelia Karl hl. Messe für + Susi Spangler, + Elisabeth Staudigl und + Marianne Ferstl - 20.00 Uhr (Rathausgarten) TAIZÉ-GEBET.

SAMSTAG 22. Juli - 18.00 Uhr bis 18.30 Uhr Beichtgelegenheit - 18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz - 19.00 Uhr (Pfk) SONNTAGVORABENDGOTTESDIENST - hl. Messe: Resi Kellermann für + Eltern Therese und Englbert Waldhier - hl. Messe: Monika Niebler für + Eltern - hl. Messe: Familie Michael Ferstl für + Ehefrau, + Sohn Peter und + Verwandte - hl. Messe: Hans Schuster für + Eltern und + Schwester Fini und + Schwager Toni - hl. Messe: Götz, Josef-Eder-Straße 3 für + Margarete Fischer und + Verwandte.

SONNTAG 23. Juli - 9.00 Uhr (Pfk) SONNTAGSGOTTESDIENST - hl. Messe: Rita May für + Mutter Anna und + Oma - hl. Messe: Beate Kunst für + Vater und + Bruder - hl. Messe: Irmgard Koller für + Angehörige - hl. Messe: Margarete Höß für + Eltern, + Bruder und + Schwägerin - hl. Messe: Familie Iberl für + Karl Meier - hl. Messe: Betty Pritschet für + Ehemann und + Sohn - 10.30 Uhr (Pfk) FAMILIENGOTTESDIENST - hl. Messe: Barbara Dietz, Undorf für + Eleonore Schmitt - hl. Messe: Johann Plentinger für + Sohn Erwin, + Eltern und + Geschwister - hl. Messe: Konrad Achhammer für + Eltern, + Schwiegermutter und + Schwestern Rita und Maria - hl. Messe: Rosi Kleemann für + Ehemann Simon - hl. Messe: Alois Lochner für + Mutter Anna und + Schwester Rosi - hl. Messe: Familie Martin Peter für + Eltern, + Geschwister und + Enkel - 14.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz - 14.00 Uhr (Kollersried) KIRCHWEIHGOTTESDIENST - hl. Messe: Daniela Donauer für + Angehörige und + Freunde - hl. Messe: von den Kindern für + Eltern und + Großeltern Geß - hl. Messe: Engelbert Pöppl für + Ehefrau Anna und + Verwandte - 16.00 Uhr (Rathausgarten) ZWERGERLGOTTESDIENST.

Spacer


TERMINE | VERANSTALTUNGEN | HINWEISE

Fr 28.07.
8.15 Uhr ökum. Schulabschlussgottesdienst der Grundschule - 9.45 Uhr ökum. Schulabschlussgottesdienst der Mittelschule.

Sa 29.07.
9.30 Uhr jugendpolitischer Aktionstag wählbar im Kolpinghaus Rgbg. - Kräuterbüschelverkauf des Kath. Frauenbundes.

Di 22.08.
14.30 Uhr Caritas-Sprechtag im Jugendheim.

Mi 6.09.
19.30 Uhr Aktivenrunde der Kolpingsfamilie im Jugendheim.

Di 19.09.
14.30 Uhr Caritas-Sprechtag im Jugendheim.

Mi 20.09.
14.00 Uhr AWO-Altennachmittag beim Bruckmeier.

Sa 23.09.
Bewerbungstraining der Kolpingsfamilie im Jugendheim.

Di 10.10.
8.00 Uhr Pfarrwallfahrt mit dem Bus nach Altötting.

Di 17.10.
14.30 Uhr Caritas-Sprechtag im Jugendheim.

Spacer

Das Gesundheitsforum Hemau informiert

Die Schilddrüse nur walnussgroß – aber enorm wichtig!

In gesundem Zustand ist sie so klein, dass man sie von außen weder sehen noch ertasten kann. Bei einer Frau wiegt die Schilddrüse etwa 18 Gramm, bei Männern bis zu 25 Gramm. Doch dieses kleine Organ beeinflusst den gesamten Organismus.

Gerade im Kindesalter kann ein Mangel an Schilddrüsenhormonen, eine sogenannte Schilddrüsenunterfunktion, zu schweren geistigen und körperlichen Entwicklungsschäden führen.

Damit die Schilddrüse all diese umfangreichen Aufgaben bewältigen kann, braucht sie neben Eisen vor allem eines: Jod. Doch mit der Jodversorgung scheinen es die Deutschen nicht so genau zu nehmen. Rund 30 Prozent haben eine vergrößerte Schilddrüse, also einen Kropf, der durch Jodmangel bedingt ist.

„Die Symptome einer Schilddrüsenfunktionsstörung können sehr vielfältig sein, sie reichen von Gewichtsveränderungen, Schlafstörungen, Durchfällen, Verstopfungen, Depressionen, Konzentrationsschwäche, Herzrasen, hoher Blutdruck, Nervosität und vermehrtes Schwitzen bis hin zur Unfruchtbarkeit“, so Dr. Ghali.

Im Rahmen des Vortrages werden die Lage und Aufbau der Schilddrüse erklärt und ihre vielfältige Funktion näher erläutert, anschließend werden die Funktionsstörungen und die Erkrankungen der Schilddrüse ausführlich aufgezeigt. Am Ende des Abends steht Chefarzt Dr. med Nabil Ghali selbstverständlich für individuelle Fragen zur Verfügung.

Das Gesundheitsforum findet am Dienstag, 18. Juli um 19 Uhr in der Cafeteria im BRK-Seniorenwohnen (Anton-Scherübl-Straße 14) statt, der Eintritt ist frei.

Spacer

Verlängerung der Vollsperrung der Gemeindeverbindungsstraße Pielenhofen-Münchsried bis 21. Juli

Regensburg (RL). Die Vollsperrung der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Pielenhofen und Münchsried (Gemeinde Brunn) muss bis 21. Juli verlängert werden.
Folgende Umleitungsstrecken stehen weiter zur Verfügung:

Beide Umleitungen sind entsprechend ausgeschildert.

Der Landkreis Regensburg bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis für die erforderliche Sperrung und möglicherweise auftretende Verkehrsbehinderungen.

Bild Die Vollsperrung der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Pielenhofen und Münchsried (Gemeinde Brunn) muss bis 21. Juli verlängert werden (Bild: Mammut Vision/Fotolia).
Spacer

Vollsperrung der Gemeindeverbindungsstraße
Rechberg-Neuhof

Regensburg (RL). Die Gemeindeverbindungsstraße Rechberg-Neuhof muss aufgrund von Straßenbauarbeiten ab 01. Juli bis einschließlich 31. Juli 2017 für den kompletten Verkehr gesperrt werden. Folgende Umleitungsstrecke ist eingerichtet:

Die Umfahrungen sind entsprechend ausgeschildert.

Spacer