Inhaltsverzeichnis

REGIONAL

Gäste aus Leifers im Goldenen Buch

Festschrift der FF Hemau noch griffbereit

Wo sind die Hemauer Zwiebelschneider?

Grußwort des Bürgermeisters zum Michaelimarkt 2017

Zurich „Feuer und Flamme Tour“ - fördert Nachwuchssportler beim Michaelimarkt

HG mit Senioren beim Volksfest

Um-die-Wette-Weinen auf dem Michaeli-Markt

Sergej Frank gewinnt den Hauptpreis bei der Volksfestverlosung

Super-Volksfest in Hemau


KULTUR

Partner-Empfang im Weismannstadel

Kriegsgräberpflege im französischen Niederbronn

Infoabend der Pfarrei Hemau

Versammlung der Reservisten

Ein spanischer Abend - für zweites Leben e.V.

„Imagination“ im Klangwerk Beratzhausen

SGH-Weinfest - am Samstag, den 16.September ab 17.30 Uhr

400 Jahre Brautradition in Laaber

Gartentipps für den Monat September

AWO - gemütlicher Herbstnachmittag für alle Senioren/innen


SPORT

Vorbereitungsphase der Handballer

Handball Vorbereitungsturnier Herren und Damen

Klarer 4:0 Sieg des SV Aichkirchen - im „kleinen Volksfestderby“

TV-Fußball-Vorschau - schwere Auswärtsspiele in Ramspau und Freihausen

Volksfestderby ohne Sieger - Hemau und Riedenburg trennen sich 2:2

Kopfbild

und verständigte die Polizei. Zwei Streifen mussten dann einen uneinsichtigen und aggressiven 27-jährigen Hemauer in Gewahrsam nehmen, fesseln und bei der PI Nittendorf ausnüchtern. Der Täter hatte 2,6 Promille Atemalkohol. Der polizeibekannte Mann beleidigte und bespuckte die eingesetzten Polizeibeamten.

Hemauer Volksfestes-Bilanz

Abgesehen von einem unerfreulichen Vorfall am Schlusstag des Hemauer Volksfestes (siehe gesonderter Bericht), zieht die PI Nittendorf nach fünf Tagen Tangrintelvolksfest eine durchaus erfreuliche Bilanz. Außer einer weiteren leichten Körperverletzung am Samstagabend kam es zu keinen Straftaten. Alle Volksfestbesucher kamen auch wieder gesund nach Hause. Schwere Verkehrsunfälle mit Volksfestbezug mussten nicht verzeichnet werden.

Heimweg nicht gefunden

Am Sonntag gegen 01.00 Uhr mussten mehrere Polizeistreifen eine Suchaktion nach drei jungen Burschen starten. Sie meldeten sich am Notruf und gaben an, dass sie sich auf dem Heimweg im Wald zwischen Hemau und Beratzhausen verlaufen hätten. Die jungen Männer konnten von der Polizei nach kurzer Suche aufgegriffen und nach Hause gebracht werden.

Dank an Besucher und Ordnungsdienst

Die PI Nittendorf bedankt sich bei der großen Masse der Besucher, die froh und ausgelassen sowie friedlich feierten. Ein besonderer Dank gilt auch den Ordnungsdiensten und den Sanitätern, die da waren wenn es notwendig war. Als Dienststellenleiter bedankt sich EPHK Jakob Schels auch bei seinen Mitarbeitern, die jeden Tag zu Fuß und mit Sonderstreifen Präsenz zeigten.

Schaden beim Einparken

Zwei Pkw-Fahrer parkten ihre Autos am Mittwoch (6. September) gegen 10:35 Uhr gleichzeitig in der Bernsteinstraße in Nittendorf vor einem Bankgebäude. Dabei kam es zu einer leichten Berührung zwischen den beiden Fahrzeugen, einem grauen Mercedes und einem weiteren grauen Pkw. Nachdem die Fahrzeuglenker zunächst keinen Schaden an ihren Autos feststellen konnten, wurden auch keine Personalien ausgetauscht. Zuhause bemerkte der Besitzer des Mercedes nun doch eine leichte Beschädigung am Kotflügel seines Pkw. Die Polizeiinspektion Nittendorf bittet nun den Fahrer des grauen Autos und mögliche Zeugen sich unter Tel. 09404/9514-0 zu melden.

Spacer

Nachrichten aus dem Rathaus


Einladung zur Sitzung des Bau- und Umweltausschusses

Sehr geehrte Damen und Herren,

zur Sitzung des Bau- und Umweltausschusses am Dienstag, 12.09.2017, um 19:00 Uhr im Ratssaal des Zehentstadels darf ich Sie mit folgender Tagesordnung einladen:

Öffentlicher Teil

1. Bauanträge

2. Stadt Parsberg;
Bebauungsplan „Solarpark Kühnhausen“; hier: frühzeitige Behördenbeteiligung (Scoping) gem. § 4 Abs. 1 BauGB

3. Stadt Parsberg;
Bebauungsplan „Solarpark Eichensee“
hier: frühzeitige Behördenbeteiligung (Scoping) gem. § 4 Abs. 1 BauGB

4. Informationen

5. Anfragen nach § 32 Geschäftsordnung

Anschließend nicht öffentliche Sitzung.

Mit freundlichen Grüßen

gez.

Pollinger
Erster Bürgermeister


Bild

Bild


GOTTESDIENSTORDNUNG DER
KATH. STADTPFARREI ST. JOHANNES HEMAU

FREITAG 08.09. - 10.45 Uhr (AWO-Speisesaal) hl. Messe. Cilly Huber-Mendl für + Valeria Prokein - 18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

SAMSTAG 09.09. - 18.00 Uhr bis 18.30 Uhr Beichtgelegenheit - 18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz - 19.00 Uhr (Pfk) SONNTAGVORABENDGOTTESDIENST – hl. Messe: Anton Mirwald für + Vater hl. Messe: von den Kindern für Hedwig Karas hl. Messe: Elisabeth Roßkopf für + Ehemann German und + Schwägerin Maria Mayer hl. Messe: Regina Gruber für + Ehemann und + Enkel Christian hl. Messe: Monika Niebler für + Georg und + Kreszenz Pöppl hl. Messe: Gertraud und Johann Fischer für beiderseits + Schwägerinnen und Schwager hl. Messe. Wilhelm Günter für + Ehefrau Irmgard hl. Messe: Maria Helneder für + Tante Rosa Alber hl. Messe: Gertraud Liebl für + Tante Anna Fröhlich hl. Messe: Maria Kerschl für + Ehemann Johann

SONNTAG 10.09. - 09.00 Uhr (Pfk) SONNTAGSGOTTESDIENST - hl. Messe nach Meinung hl. Messe: Fanny Meier mit Kindern für + Ehemann und Vater hl. Messe: Familie Pritschet für + Angehörige hl. Messe: Anton Graf für + Angehörige hl. Messe: Barbara Paulus für + Therese Ferstl und + Franziska Bart hl. Messe: Renate Baumer für + Eltern hl. Messe: Erna Ruhland für + Ehemann und + Mutter - 10.30 Uhr (Pfk) FAMILIENGOTTESDIENST - hl. Messe für + Therese Seitz hl. Messe: Anna Uhl für + Schwester Maria und + Schwager Josef hl. Messe: Familie Marianne Behrendt für + Mutter Gertrud Ferstl hl. Messe: Familie Iberl für + Geschwister - 14.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

MONTAG 11.09. - 18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

DIENSTAG 12.09. - 10.30 Uhr (CAH) hl. Messe: Maria Schmid für + Onkel, + Tanten, + Großeltern und + Angehörige - 18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

MITTWOCH 13.09. - 16.00 Uhr (BRK-Seniwo) Fatimamesse nach Meinung - 18.00 Uhr (Pfk) Fatimaandacht und Rosenkranz

DONNERSTAG 14.09. - 18.00 Uhr Rosenkranz in der Lourdesgrotte - 19.00 Uhr (Langenkreith) hl. Messe: Karl-Heinz Auer f. + Eltern Maria u. Johann u.+ Angehörige hl. Messe: Familie Körbler für + Angehörige | hl. Messe: Maria Kellner für + Ehemann - hl. Messe: Stefan und Roman für + Opa und + Uroma hl. Messe: Lukas, Fabian, Laura, Linda für + Opas Georg und Michael und + Oma Hildegard

FREITAG 15.09. - 08.15 Uhr (Pfk) ökumenischer Schulanfangsgottesdienst der Grundschule - 09.45 Uhr (Pfk) ökumenischer Schulanfangsgottesdienst der Mittelschule - 10.45 Uhr (AWO-Speisesaal) hl. Messe nach Meinung - 18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

SAMSTAG 16.09. - 18.00 Uhr bis 18.30 Uhr Beichtgelegenheit | 18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz - 19.00 Uhr (Pfk) SONNTAGVORABENDGOTTESDIENST - hl. Messe: Irmgard Bart mit Familie für + Ehemann und Vater Hans hl. Messe: Maria Lell für + Schwager Ernst Gotteswinter hl. Messe: Familie Obenhofer für beiderseits + Eltern und + Verwandte hl. Messe: von den Kindern Schreck für + Hans Meyer hl. Messe: Götz, Josef-Eder-Straße 3, für + Margarete Fischer und + Verwandte hl. Messe: Johanna Mirbeth für + Therese Paulus - hl. Messe: Matthias Höfele für + Andreas Brombierstäudl, Iphofen

SONNTAG 17.09. - 09.00 Uhr (Pfk) SONNTAGSGOTTESDIENST - hl. Messe: Margarete Höß für + Angehörige - hl. Messe: Familie Hammer für beiderseits + Eltern und + Verwandte hl. Messe: Therese Waldhier für + Ehemann Konrad - hl. Messe: Theres Gabler für + Ehemann, + Sohn Manfred und + Angehörige hl. Messe: Rosa Körbler zu Ehren der Hl. Schutzengel hl. Messe: Alfred Fischer für + Eltern, + Großeltern und + Schwester hl. Messe: Marianne Köbler für + Eltern, + Tante Anni und + Tante Ermgildis - hl. Messe: Familie Georg Seitz für + Mutter Elisabeth Edenharter - 10.30 Uhr (Pfk) FAMILIENGOTTESDIENST - Stiftsmesse für + Hildegard Scherübl hl. Messe: Familie Mittermaier für + Waltraud Mittermaier hl. Messe: Familie Franz Schmid für + Mutter, Schwiegermutter und Oma Erna Schmid hl. Messe: Maria Mandl mit Kindern für + Ehemann und Vater Josef hl. Messe: Familie Martin Peter für + Erich Behringer hl. Messe: Franziska Schmid, Thonlohe für + Onkel Konrad Betz und + Ehefrau - 11.30 Uhr (Pfk) TAUFFEIER - 14.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

MONTAG 18.09. - 18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

DIENSTAG 19.09. HL. JANUARIUS, BISCHOF V. NEAPEL, MÄRTYRER - 10.30 Uhr (CAH) hl. Messe: Martha Engl für + Angehörige - 18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

MITTWOCH 20.09. - 18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz - 19.00 Uhr (Pfk) hl. Messe nach Meinung

DONNERSTAG 21.09. - 18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz - 19.00 Uhr (Pfk) hl. Messe nach Meinung

FREITAG 22.09. - 10.45 Uhr (AWO-Speisesaal) hl. Messe nach Meinung - 18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

SAMSTAG 23.09. - 12.00 Uhr (Pfk) FEIER DER TRAUUNG - BRAUTPAAR KATHARINA UND MICHAEL SCHLIERF - 18.00 Uhr bis 18.30 Uhr Beichtgelegenheit - 18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz - 19.00 Uhr (Pfk) SONNTAGVORABENDGOTTESDIENST - hl. Messe: Waltraud Schels für + Eltern - hl. Messe: Schmidt, Josef-Eder-Straße 3, für + Eltern, + Geschwister, + Verwandte u. + Bekannte hl. Messe: Franz Niebler für + Eltern hl. Messe: Werner Herz für + Eltern hl. Messe: Barbara Niebler mit Kindern für + Ehemann und Vater - hl. Messe: Gertraud Ehrl für + Ehemann

SONNTAG 10.09. - 09.00 Uhr (Pfk) SONNTAGGOTTESDIENST mit der Stadtkapelle - hl. Messe: Michaeliverein für lebende und + Mitglieder hl. Messe: Theresia Kemmer zu Ehren des Hl. Pater Pio - hl. Messe: Betty Etterer für + Tante Therese Paulus hl. Messe: Adolf Pöppl zu Ehren der Hl. Dreifaltigkeit und Hl. Klara - hl. Messe: Gertraud Liebl für + Eltern und + Geschwister - hl. Messe: Hans Graf für + Eltern und + Schwester Gabi und + Neffen Reinhard - 10.30 Uhr (Pfk) FAMILIENGOTTESDIENST - hl. Messe: Markus Liebl für + Vater - hl. Messe: Hilda Schmidmeister für + Michael Eichenseher und + Elisabeth Eichenseher hl. Messe: Familie Josef Dietz für + Elsa und + Philipp Jung - hl. Messe: Maria Kellner für + Mutter Maria Hartl - 14.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

Spacer

Sommerferien: Medienzentrum geschlossen

Regensburg (RL). Das Medienzentrum Regensburger Land in der Altmühlstraße 1a bleibt während der Sommerferien von Montag, 31.07.2017 bis Montag, 11.09.2017 geschlossen

Telefon 0941 4009-558; Fax: 0941 4009-9558, E-Mail: medienzentrum@landratsamt-regensburg.de; Internet: www.medienzentrum-regensburger-land.de

Spacer

Einladung zur Sitzung des Gemeinderates Deuerling

Am Dienstag, dem 12.09.2017, findet um 19.00 Uhr im Mehrzweckraum der Grundschule Deuerling eine öffentliche und eine nichtöffentliche Sitzung des Gemeinderates Deuerling statt.

3. Informationen des Bürgermeisters

3.1 Instandsetzung der Straßeneinläufe in Hillohe, Flurweg

3.2 Schließung der Poststelle in Deuerling Ortsmitte

3.3 Warnung vor Auftritt von Karatefirmen in Schulen und Kindergärten

3.4 Zwischenbericht über die Akzeptanz des Ein-Euro-Tickets

3.5 Bescheid des Mehrfamilienhauses mit fünf Wohneinheiten Regensburger Straße 28

3.6 Information über die Veräußerung von Empfangsgebäuden durch die Deutsche Bahn AG

3.7 Aufruf zur Haus- und Straßensammlung für unsere Kriegsgräber

3.8 Antrag für Energiecoaching für Gemeinden

3.9 Antrag „Höfebonus“ im Rahmen der bayerischen Breitbandförderung

4. Brücke am Stegenhof

4.1 Sachstandsbericht über Gründungsverhältnisse, Planungsstand und Kostenentwicklung

5. Anträge, Wünsche

Laaber, den 06.09.2017
Gemeinde Deuerling
gez. Diethard Eichhammer
Erster Bürgermeister

Spacer


Spacer

TERMINE | VERANSTALTUNGEN | HINWEISE

Mo 25.09.
19.00 Uhr Kath. Frauenbund „Bayer. Käsevielfalten entdecken“ Referentin: Gisela Niklas-Eiband, Regensburg

So 01.10.
13.00 Uhr bis 15.00 Uhr Eltern-Kind-Gruppen Basar mit Kaffee Und Kuchen in der Aula der Mittelschule

Sa 07.10.
Kirchenchor- und Liedertafelausflug

Mo 09.10.
19.00 Uhr Oktoberrosenkranz mit anschließendem Weinfest des Kath. Frauenbundes im Jugendheimsaal

Di 10.10.
08.00 Uhr Bus-Pfarrwallfahrt nach Altötting – Fahrpreis: € 15,--
Abfahrt um 8.00 Uhr am Volksfestplatz
Anmeldung: Pfarrbüro Tel. 408

Do 12.10.
19.00 Uhr Abschuss der Großen Visitation Gottesdienst mit Bischof Rudolf Voderholzer in Lupburg

Sa. 14.10
08.00 Uhr Kolping-Gebrauchtkleider und Altpapiersammlung in der gesamten Pfarrei

Di 17.10.
Kirchweihausflug des Kath. Frauenbundes nach Thalmässing
14.30 Uhr Caritas-Sprechtag im Jugendheim

Mi 18.10.
19.30 Uhr Lektorentreffen im Jugendheim
19.30 Uhr Treffen der Nachbarschaftshilfe im Jugendheimsaal

Fr 20.10.
19.00 Uhr Gottesdienst zu Ehren des Hl. Wendelin in Kollersried

Mi 25.10.
19.30 Uhr Kommunionhelfertreffen im Jugendheim
19.30 Uhr Supervision der Eltern-Kind-Gruppen

Sa 11.11.
14.00 Uhr Kath. Frauenbund: Seniorenkaffee im Jugendheimsaal

Di 14.11.
14.00 Uhr Seniorengottesdienst mit Krankensalbung

So 26.11.
10.30 Uhr Ministranten-Neuaufnahme

24. / 25.02.2018
Pfarrgemeinderatswahl

Spacer
Bild