Spacer

Ein kleiner Auszug aus dem Inhalt

Bild

Gewinnzahlen vom Adventskalender des Fachgeschäftekreises

Bild

Historische Weihnacht auf der MS Fürstin Gloria

Bild

Abt Notker Wolf ist im Februar zu Gast im Dorf Hohenschambach

Spacer

Bild

Bild


GOTTESDIENSTORDNUNG DER
KATH. STADTPFARREI ST. JOHANNES HEMAU

DONNERSTAG 21.12. - 18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz - 19.00 Uhr (Pfk) RORATEGOTTESDIENST mit der Liedertafel - hl. Messe für + Alfred Schmidmeister - hl. Messe: Gertraud Meier für + Eltern, + Ehemann und + Brüder - hl. Messe: Bernadett und Ferencuz Bara für + Rosa Schmalzl, anschließend BEICHTGELEGENHEIT FÜR WEIHNACHTEN bis 20.30 Uhr

FREITAG 22.12. - 08.15 Uhr (Pfk) ÖKUMENISCHER ADVENTS-WORTGOTTESDIENST DER GRUNDSCHULE - 09.00 Uhr (Pfk) ÖKUMENISCHER ADVENTS-WORTGOTTESDIENST DER MITTELSCHULE - 10.45 Uhr (AWO-Speisesaal) - hl. Messe: Frau Senftleben für + Maria Paulus - 18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

SAMSTAG 23.12. - 13.00 Uhr bis 14.30 Uhr (Pfk) LETZTE BEICHTGELEGENHEIT FÜR WEIHNACHTEN (Pater Johnson, Hohenschambach) - 16.00 Uhr (Pfk) GANZ HERZLICH LADEN WIR EIN ZUM ADVENTLICHES SINGEN UND MUSIZIEREN DER TANNGRINDLER MUSIKANTEN UND VERSCHIEDENEN MITWIRKENDEN. DER EINTRITT IST FREI – SPENDEN FÜR DIE PFARRKIRCHE ST. JOHANNES UND DEN VKKK-OSTBAYERN SIND HERZLICH WILLKOMMEN. - Heute kein Rosenkranzgebet! - 18.00 Uhr (Pfk) SONNTAGVORABENDGOTTESDIENST - hl. Messe: Helma Eichenseer für + Elisabeth Holzapfel - hl. Messe: Heidi und Willi Bader für + Siegfried Bader - hl. Messe: Regina Gruber für + Ehemann und + Enkel Christian - hl. Messe: Familie Georg Liedl für + Bruder Franz Liedl - hl. Messe: Familie Therese Paulus für die armen Seelen und zur Immerwährenden Hilfe - hl. Messe: Familie Josef Betz für + Eltern, beiderseits + Großeltern und + Verwandte - 09.00 Uhr (Pfk) SONNTAGSGOTTESDIENST – - hl. Messe Marlies Parsch für + Mutter - hl. Messe: Mathilde Tscheu für + Englbert Körbler - hl. Messe: Hilda Schmidmeister für + Ehemann Alfred - hl. Messe: Franz Körbler für + Onkel Englbert und + Schwiegervater Martin Federhofer - hl. Messe: Familie Wendelin Eichenseer für beiderseits + Eltern und + Geschwister - hl. Messe: Hilda Schmidmeister zu Ehren des himmlischen Vaters - hl. Messe: Hans Kochendörfer für + Ehefrau - hl. Messe: Hilda Schmidmeister für + Alfons Rahm

SONNTAG, 24.12. HEILIGER ABEND - 16.00 Uhr (Pfk) KINDERCHRISTMETTE MIT KRIPPENSPIEL UND DEM KINDERCHOR – WEITERGABE DES FRIEDENSLICHTES VON BETLEHEM UND WEIHNACHTSKRIPPENOPFER DER KINDER - hl. Messe: Johanna Mirbeth für + Ehemann - hl. Messe: Betty Pritschet für + Ehemann und + Sohn - hl. Messe: Hannah und Veit Schießl für + Oma und + Opa - hl. Messe: Maria Krettek für + Ehemann, + Schwager und beiderseits + Eltern - hl. Messe: Familien Schuster und U - hlig für + Angehörige - hl. Messe: Familie Dechand für beiderseits + Angehörige - hl. Messe: Claudia Ehrl für + Eltern Michael und Hildegard und + Schwiegervater Georg - hl. Messe: Maria Mayer mit Kindern für + Ehemann und Vater Alois - 22.00 Uhr (Pfk) FESTGOTTESDIENST - CHRISTMETTE mit dem Kirchenchor Weihnachtsgottesdienst für alle Verstorbenen der Pfarrei - hl. Messe: Sabine Tischhöfer für + Tante Else Pischulti - hl. Messe: Renate Pollinger für + Eltern u. + Schwester Martina - hl. Messe: Anna Gsc - hlößl mit Kindern für + Ehemann u. Vater. Nach der Christmette spielen die „Kreitherer-Bläser“ vor der Kirche. Die Kolpingsfamilie bietet Glühwein an.

MONTAG, 25.12. - 09.00 Uhr (Pfk) FESTGOTTESDIENST ZUM HOCHFEST DER GEBURT DES HERRN - CHRISTTAG - hl. Messe: Familie Hammer für beiderseits + Eltern und + Verwandte - hl. Messe: Margarete Pöppel für + Ehemann, + Kinder, beiderseits + Eltern u. + Geschwister - hl. Messe: Elisabeth Rohrmeier für + Eltern, + Schwiegereltern und + Verwandte - hl. Messe: Thomas Gleißner für + Sr. Reinlindis Graf und + Seelsorger - 10.30 Uhr (Pfk) FAMILIENGOTTESDIENST ZUM HOCHFEST DER GEBURT DES HERRN - hl. Messe: Familie Graf für + Anna Frö - hlich | - hl. Messe: Familie Eibl für + Angehörige - hl. Messe: Familie Dörner für beiderseits + Eltern und + Anna Haider - hl. Messe: Regina Waldhier mit Töchtern für + Ehemann und Vater und + Sohn und Bruder - hl. Messe: Annemarie und Gerhard für + Eltern Rudolf und Maria Kopfmüller - hl. Messe: Therese Waldhier für + Ehemann Konrad - hl. Messe: Maria Christl mit Kindern für + Ehemann und Vater - hl. Messe: Hedwig und Alfred Dienstbier für beiderseits + Eltern - hl. Messe: Josef Braun für + Ehefrau Marianne - 14.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz - 16.00 Uhr (CAH) WEIHNACHTS-FESTGOTTESDIENST für alle Verstobenen des Caritas Altenheimes St. Michael

DIENSTAG 26.12. ZWEITER WEIHNACHTSTAG - - hl. STEPHANUS, ERSTER MÄRTYRER - 09.00 Uhr (Pfk) FESTTAGS-GOTTESDIENST ZUM ZWEITEN WEIHNACHTSTAG - hl. Messe: R. Bock für + Ehemann | - hl. Messe: Theres Paulus für alle + Armen Seelen - hl. Messe: Renate Baumer für + Eltern | - hl. Messe: Familie Ibler für + Angehörige - hl. Messe: Anna Baumer mit Töchtern für + Ehemann und Vater - hl. Messe: Gertrud und Anton Gleißner für + Eltern und + Angehörige - 10.30 Uhr (Pfk) FAMILIENGOTTESDIENST ZUM ZWEITEN WEIHNACHTSTAG - hl. Messe: Gerda Kraus mit Kindern für + Ehemann und Vater - hl. Messe: Familie Martin Peter für + Eltern, + Geschwister und + Enkel - hl. Messe: Familie Georg Kratzer für + Eltern, + Bruder Johann, + Schwiegereltern Jungbauer und beiderseits + Großeltern - hl. Messe: Monika Schmid für + Eltern, + Tante Anna Ziegler und + Schwiegermutter Erna - hl. Messe: Familie Pollinger, Bodenhof für + Angehörige - hl. Messe: Familie Josef Ehrl für + Vater Josef Ehrl - hl. Messe. Familie Lindl für beiderseits + Angehörige - hl. Messe: Gerda Götz für + Anna Greipl - hl. Messe: Lucia, Anna, Anja, Maria, Evi, Valentina, Laura und Julia für + Lea Pickl - hl. Messe: Johann Achhammer für + Schwester Gerlinde Schieder - hl. Messe: Johann Achhammer für + Vater Johann Achhammer - hl. Messe: Josef Silberhorn mit Tochter Beate und Enkeln für + Ehefrau, Mutter und Oma - 14.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz - 16.00 Uhr (BRK Seniwo) WEIHNACHTSGOTTESDIENST für alle Verstorbenen des BRK-Seniorenwohnen Hemau

MITTWOCH 27.12. - hl. JOHANNES, APOSTEL UND EVANGELIST - 18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

DONNERSTAG 28.12. FEST DER UNSCHULDIGEN KINDER - 18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

FREITAG 29.12. - hl. THOMAS BECKET, BISCHOF V. CANTERBURY, MÄRTYRER - 18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

SAMSTAG 30.12. 6. TAG DER WEIHNACHTSOKTAV - 17.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz - 18.00 Uhr (Pfk) SONNTAGVORABENDGOTTESDIENST - hl. Messe: Andreas Obeth für + Eltern und + Großeltern - hl. Messe: Helma Eichenseer für + Else Pischulti - hl. Messe: Monika Kellner für + Fritz Wittl

SONNTAG 31.12. - 09.00 Uhr (Pfk) SONNTAGSGOTTESDIENST - hl. Messe: Anton Obermeyer für + Englbert Körbler - hl. Messe: Familie Ibler für + Vater und Opa Sebastian Scheid - hl. Messe: Johanna Malz für + Schwiegersohn Christian - 15.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz - 16.00 Uhr (Pfk) JAHRESSC - hlUSSGOTTESDIENST mit dem Kirchenchor – - hl. SILVESTER - hl. Messe: für alle Verstorbenen des Jahres 2017 - hl. Messe: Theresia Kemmer für + Ehemann und Vater und + Eltern Vyhnalek - hl. Messe: Hans und Gabi Seiberl für + Eltern - hl. Messe: Hans Kochendörfer für + Ehefrau

MONTAG, 01.01. - 10.30 Uhr (Pfk) FAMILIENGOTTESDIENST MIT ANSCHLIEßENDER KINDERSEGNUNG - hl. Messe: Erna Ru - hland für + Vater - hl. Messe: Georg Pöppl für + Eltern - hl. Messe: Hilda Schmidmeister für + Ehemann Alfred und + Verwandte - 14.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

DIENSTAG 02.01. - 10.45 Uhr (CAH) - hl. Messe: Maschinenfabrik Reinhausen für + Rosa Schmalzl - 18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

MITTWOCH 03.01. - 18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz - 19.00 Uhr (Pfk) - hl. Messe: Gertraud und Konrad Meier für + Schwester Rosa Schmalzl

DONNERSTAG 04.01. - 18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz um Berufe in der Kirche - 19.00 Uhr (Pfk) - hl. Messe: Rosi Weinbeck für + Bruder - hl. Messe: Hildegard Dirigl für + Mutter Theres Kessler - hl. Messe: Gisela U - hl mit Kindern für + Ehemann und Vater

FREITAG 05.01. - hl. JOHANNES NEPOMUK NEUMANN - 18.00 Uhr bis 18.30 Uhr Beichtgelegenheit - 18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz vor ausgesetztem Allerheiligsten - 19.00 Uhr (Pfk) HERZ-JESU-MESSE für alle Verstorbenen Priester der Pfarrei ansc - hließend Herz-Jesu-Gebet und Segen

SAMSTAG, 06.01. - 09.00 Uhr (Pfk) FESTTAGSGOTTESDIENST ZUM DREIKÖNIGSTAG mit dem Kirchenchor - hl. Messe: Familie Fraß für + Tante Regina Mirbeth - 10.30 Uhr (Pfk) FESTTAGS-FAMILIENGOTTESDIENST MIT EINHOLUNG DER STERNSINGER - hl. Messe: Familie Martin Peter für + Anna Peter - hl. Messe: Beate und Klaus für + Ewald U - hl - hl. Messe: Maria Kersc - hl für + Ehemann Hans - hl. Messe: Familie Mittermaier für + Waltraud und + Ernst Mittermaier - hl. Messe: von den Kindern für + Eltern Gertraud und Johann Pritschet und + Großeltern - 14.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

SONNTAG, 07.01. - 09.00 Uhr (Pfk) SONNTAGSGOTTESDIENST - hl. Messe: Familie Franz Mirbeth für + Ehepaar Franz und Berta Schön - hl. Messe: Familie Josef Scherübl für + Eltern Karl und Franziska Harteis - hl. Messe: Helmut Hanfstingl für + Schwiegereltern Rosa und Josef Meier - 10.30 Uhr (Pfk) FAMILIENGOTTESDIENST - hl. Messe: Gertraud und Konrad Meier für + Schwester Rosa Schmalzl - hl. Messe: Hilda Schmidmeister für + Ehemann Alfred Schmidmeister und + Angehörige - 11.30 Uhr (Pfk) Tauffeier - 14.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz - ENDE DER WEIHNACHTSZEIT -

MONTAG 08.01. - 18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

DIENSTAG 09.01. - 10.45 Uhr (CAH) - hl. Messe: Alois Weinzettl für + Ehefrau Helene - hl. Messe: Anna Riepl für + Johann Schels - 18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

MITTWOCH 10.01. - 16.00 Uhr (BRK-Seniwo) - hl. Messe: Maschinenfabrik Reinhausen für + Rosa Schmalzl - 18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

DONNERSTAG 11.01. - 18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz, Keine Messe – Neujahrsempfang der Stadt Hemau

FREITAG 12.01. - 10.45 Uhr (AWO-Speisesaal) - hl. Messe für + Wilhelm Gsc - hlößl - 15.30 Uhr (Pfk) SCHÜLERGOTTESDIENST anschließend Rosenkranz

SAMSTAG 13.01. - hl. HILARIUS - 17.00 Uhr bis 17.30 Uhr Beichtgelegenheit - 17.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz - 18.00 Uhr (Pfk) SONNTAGVORABENDGOTTESDIENST - - hl. Messe: Christine Mirwald für + Mutter - hl. Messe: Helma Eichenseer für + Kreszenz Fischer - hl. Messe: Familie Ziegaus für + Anna Frö - hlich| - hl. Messe: Maria Pöppl für + Eltern - 19.00 Uhr (Pfk) - hl. Messe für + Engelbert Körbler

SONNTAG, 14.01. - 09.00 Uhr (Pfk) SONNTAGSGOTTESDIENST - - hl. Messe: Familie Anton Prock für + Eltern - hl. Messe. Hans Graf für + Schwester Gabi, + Neffen Reinhard und + Eltern - hl. Messe: Anna Fraß für + Eltern - hl. Messe: Familie Paulus, Klingen für + Eltern und + Angehörige - hl. Messe: Maria Mayer mit Kindern für + Ehemann und Vater Alois - 10.30 Uhr (Pfk) FAMILIENGOTTESDIENST - - hl. Messe: Anna U - hl für + Ehemann - hl. Messe: Familie Sebastian Scheid für + Bruder Johann - hl. Messe: Hilda Schmidmeister für + Ehemann Alfred und + Verwandte - hl. Messe: Familie Josef Sc - hleicher für + Mutter Maria Sc - hleicher - hl. Messe: Gertraud Fritscher für + Eltern und + Schwiegereltern - 14.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

Spacer

TERMINE | VERANSTALTUNGEN | HINWEISE

Di 09.01.
8.30 Uhr Frauenfrühstück im Jugendheimsaal „Dem Glück auf der Spur“ – was ich brauche um seelisch gesund zu bleiben“, Referentin: Gabi Blos, therap. Seelsorgerin, Postbauer-Heng

Mi 10.01.
19.00 Uhr Erstkommunion-Elternabend im Jugendheimsaal

Fr 12.01.
19.30 Uhr Aktivenrunde der Kolpingsfamilie im Jugendheim

Mo 15.01.
19.00 Uhr Jahreshauptversammlung des Kath. Frauenbundes

Mi 17.01.
Tag der Ewigen Anbetung

Do 18.01.
Basteln der Erstkommunionkerzen im Jugendheim

24. / 25.02.2018
Pfarrgemeinderatswahl

Spacer

Bild

Weihnachtsmarkt am Donnerstag 21.12.2017;
Umleitung der Linien 28 und 66

Wegen des Weihnachtsmarktes ist die Ortsdurchfahrt von Hemau am Donnerstag, 21.12.2017 gesperrt. Die RVV-Linien 28 und 66 werden umgeleitet und können die Haltestellen Stadtplatz und Kelheimer Straße nicht bedienen.

Ersatzhaltestelle ist die Haltestelle „Klopferlweg“.

Außerdem wird die Bevölkerung gebeten, zu beachten, dass der Stadtplatzbereich bereits ab 7.00 Uhr für den Verkehr gesperrt ist.

Spacer

Bild

Bild

Kopfbild

Diebstahl aus Pkw

Aus einem nicht versperrten Auto entwendete ein unbekannter Täter zwischen Donnerstag (14. Dezember) und Sonntag (17. Dezember) einen im Fahrzeug liegenden Sommerreifen. Weiter wurde ein Paket aufgerissen und ein für Weihnachten gedachtes Spielzeug gestohlen. Der Wert der genannten Gegenstände liegt bei gut 100 Euro. Während des Tatzeitraums war das Fahrzeug in einer Tiefgarage in der Brunnleite in Nittendorf abgestellt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Nittendorf unter Tel. 09404/9514-0 entgegen.

Ungebetene Gäste

Vermutlich über eine nicht versperrte Terrassentür gelangten unbekannte Täter am Montag (18. Dezember) zwischen 14:00 und 14:30 Uhr in eine Wohnung in der Schönbergstraße in Hemau. Sie nahmen dort eine Handtasche an sich und entwendeten daraus knapp 100 Euro Bargeld. Die Handtasche warf der unbekannte Dieb beim Verlassen des Tatortes weg. Wer hat zum fraglichen Zeitpunkt verdächtige Personen oder Fahrzeuge am Tatort oder in der näheren Umgebung beobachtet? Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Nittendorf unter Tel. 09404/9514-0 entgegen.

Geparkter Pkw angefahren

In der Bernsteinstraße in Nittendorf wurde ein geparkter Opel Astra mit silberner Lackierung am hinteren linken Kotflügel beschädigt. Am Dienstag (19. Dezember) fuhr ein noch unbekannter Verkehrsteilnehmer beim Ein- oder Ausparken gegen den Opel und entfernte sich ohne seinen gesetzlichen Verpflichtungen zu genügen. Der Sachschaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt. Am beschädigten Auto konnte weißer Fremdlack gesichert werden. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Nittendorf unter Tel. 09404/9514-0 entgegen.

Unerlaubt vom Unfallort entfernt

Am Dienstag (19. Dezember) wurde in der Regensburger Straße in Laaber eine Beschädigung am Pfosten eines Metalltors festgestellt. Der Vorfall könnte nach bisherigen Ermittlungen bereits mehrere Wochen zurück liegen. Auf unbekannte Art und Weise wurde der Metallpfosten verbogen und gelockert, so dass ein Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro entstand. An der Anstoßstelle konnte ein roter Kunststoffabrieb festgestellt und gesichert werden.

Flüchtig nach Scheibenbruch

In der Zeit von Montag (18. Dezember, 11 Uhr) bis Dienstag (19. Dezember, 8 Uhr) fuhr ein unbekanntes Fahrzeug beim Einparken oder Wenden gegen die Schaufensterscheibe eines Geschäfts in der Regensburger Straße in Laaber. Durch diesen Anstoß bildete sich ein Sprung in der Scheibe, die nun ausgetauscht werden muss. Die Höhe des Sachschadens wird mit etwa 1000 Euro beziffert. Hinweise zu beiden Unfallfluchten nimmt die Polizeiinspektion Nittendorf unter Tel. 09404/9514-0 entgegen.

Verstoß gegen Fahrpersonalgesetz

Bei der Kontrolle eines Kleintransporters am Dienstag (19. Dezember) um 21:40 Uhr in der Deuerlinger Straße in Pollenried, stellten Beamte der Polizeiinspektion Nittendorf fest, dass der Fahrer trotz gewerblicher Tätigkeiten keinen Nachweis über seine Lenk- und Ruhezeiten führte. Wegen dieses Verstoßes wird gegen ihn eine Anzeige erstellt, die ein empfindliches Bußgeld nach sich ziehen wird.

Spacer

Bild

Bild

Vollsperrung der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Kleinprüfening und Etterzhausen

Regensburg (RL). Aufgrund von Kabelverlegearbeiten muss die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Kleinprüfening und Etterzhausen von Montag, 30. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 22. Dezember 2017, für den Verkehr komplett gesperrt werden.

Nittendorf bzw. Sinzing aus anfahrbar. Der Landkreis Regensburg bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis für die erforderliche Sperrung und möglicherweise auftretende Verkehrsbehinderungen.

Spacer


Bild