Ein kleiner Auszug aus dem Inhalt

Bild

Gute Hallenbilanz der TV-Fußballer

Bild

Prüfung bei den Deuerlinger Karate Dojos

Bild

Herren-Reserve „Big-Block“ 2018

Spacer

Bild

• KLEINANZEIGEN • KLEINANZEIGEN •

Bild Anzeige Nr 01-2018/01
Spacer

Bild


GOTTESDIENSTORDNUNG DER
KATH. STADTPFARREI ST. JOHANNES HEMAU

SONNTAG 11.02. - 09.00 Uhr (Pfk) SONNTAGSGOTTESDIENST - 10.30 Uhr (Pfk) FASCHINGS-FAMILIENGOTTESDIENST mit den Kirchenmäusen Alle dürfen verkleidet kommen: „Heut‘ ist ein Tag an dem ich tanzen kann!“ - 14.00 Uhr (Pfk) HEUTE K E I N ROSENKRANZ

MONTAG 12.02. ROSENMONTAG - 18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

DIENSTAG 13.02. FASCHINGSDIENSTAG - 18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz „Am Aschermittwoch treten die Gläubigen, indem sie sich Asche auflegen lassen, in die Zeit ein, die zur Reinigung der Seele bestimmt ist. Mit diesem Zeichen beginnt der Weg der Umkehr, deren Ziel der Empfang des Bußsakramentes vor dem Osterfest ist. Die Fastenzeit (österliche Bußzeit) dient der Vorbereitung auf die Feier des Todes und der Auferstehung Christi.“ (aus dem Direktorium der Diözese Regensburg)

MITTWOCH 14.02. ASCHERMITTWOCH GEBOTENER FAST- UND ABSTINENZTAG - 18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz - 19.00 Uhr (Pfk) Gottesdienst mit Aschenauflegung - hl. Messe: Anna Riepl für + Ehemann Michael Stiftsmesse für + Alois Mirbeth - hl. Messe: Barbara Gotteswinter für + Eltern - hl. Messe: Familie Dechand für + Tochter und Schwester Monika

DONNERSTAG 15.02. - 14.00 Uhr (Pfk) Requiem für + Herrn Parsch ansc - hl. Urnenbestattung - 18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz - 19.00 Uhr (Pfk) Stiftsmesse für + Walburga Pollinger Stiftsmesse für + Margaretha Scheubeck Familie Josef Prock für beiderseits + Eltern - hl. Messe: Theresia und Josef Meier für + Rosa Schmalzl - hl. Messe für die Armen Seelen

FREITAG 16.02. - 10.45 Uhr (AWO-Speisesaal) - hl. Messe für + Franziska Hanft - hl. Messe: Cilly Huber-Mendl für + Schwiegereltern und + Eltern - 18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz - 19.00 Uhr (Pfk) Freiwillige Feuerwehr Hemau für + Mitglieder mit der Stadtkapelle

SAMSTAG 17.02. - 17.00 Uhr bis 17.30 Uhr Beichtgelegenheit - 17.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz - 18.00 Uhr (Pfk) SONNTAGVORABENDGOTTESDIENST - hl. Messe: Gertraud Mehringer für + Eltern - hl. Messe: Marianne Rahm für + der Familie Rahm - hl. Messe: von den Freunden für + Vera Höglsperger - hl. Messe: Familie Georg Liedl für + Alois und + Marianne Achhammer - hl. Messe: Familie Hans Rappl für + Eltern und + Angehörige - hl. Messe: Josefine Betz mit Kindern und Enkel für + Vater und Opa Adolf Lautenschlager - hl. Messe: Geschwister Goebel für + Eltern Maria und Paul Goebel, + Schwiegereltern, + Bruder und + Schwager Adolf - hl. Messe: Andreas und Maria Helneder für + Freund Alois Bäuml - hl. Messe: Barbara Gotteswinter mit Kindern für + Ehemann und Vater - hl. Messe: Alois und Helmut Kohlmeier für + Walter Kohlmeier und + Verwandte - hl. Messe: Gerda Kraus mit Kindern für + Ehemann und Vater Günter

SONNTAG 18.02. - 09.00 Uhr (Pfk) SONNTAGSGOTTESDIENST - hl. Messe: Familie Scherübl für + Eltern Karl und Katharina Scherübl - hl. Messe: Familie Paulus, Klingen für + Eltern und + Angehörige - hl. Messe: Marianne Semmler für + Rosa, + Michl und + Wendelin Graf - hl. Messe: Monika Riepl für + Onkel Engelbert Körbler - hl. Messe: Fanny Meier mit Kindern für + Ehemann und Vater Karl - 10.30 Uhr (Pfk) FAMILIENGOTTESDIENST - ERSTKOMMUNION-VORSTELLUNGSGOTTESDIENST - hl. Messe: von den Kindern für + Johann Pritschet - hl. Messe: Familie Josef Schleicher für + Erna Schmid - hl. Messe: Hilda Schmidmeister für + Alfred Schmidmeister und + Verwandte - hl. Messe: Anna Kratz für + Vater, + Bruder Michael, und + Schwager Edgar - hl. Messe: Hans Kochendörfer für + Ehefrau Inge - hl. Messe: Barbara Dietz nach Meinung - hl. Messe: Stiftsmesse für + Theres Knoll - hl. Messe: Anna Rohrmeier für + Sohn Franz und + Erwin Wayer - 11.30 Uhr (Pfk) TAUFFEIER - 14.00 Uhr (Pfk) KREUZWEGANDACHT

MONTAG 19.02. - 18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

DIENSTAG 20.02. - 10.45 Uhr (CAH) - hl. Messe für die Armen Seelen - hl. Messe: Walburga und Johann Meier für + Rosa Schmalzl - 18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

MITTWOCH 21.02. - 16.00 Uhr (BRK-Seniwo) - hl. Messe: Therese Hackl mit Kindern für + Ehemann und Vater - hl. Messe: Elisabeth Kleemann für + Irmgard Kirner - 18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz - 19.00 Uhr (Pfk) ÖKUMENISCHE PASSIONSANDACHT „EINE FRAGE DER PERSPEKTIVE – KREUZ IM WEG“

DONNERSTAG 22.02. - 18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz der Marianischen-Männer-Congregation - 19.00 Uhr (Pfk) KONVENTMESSE DER MARIANISCHEN-MÄNNER-CONGREGATION Stiftsmesse für + Geschwister Karl und German Roßkopf und Maria Mayer - hl. Messe Johann Riepl für die armen Seelen - hl. Messe nach Meinung - hl. Messe: Familie Dechand für + Tochter und Schwester Monika

FREITAG 23.02. - 10.45 Uhr (AWO-Speisesaal) - hl. Messe für + Wilhelm Gschlößl - hl. Messe: Emma Stark für + Bruder Karl Schnurer - 15.30 Uhr (Pfk) Schülergottesdienst anschließend Rosenkranz

SAMSTAG 24.02. - 17.00 Uhr bis 17.30 Uhr Beichtgelegenheit - 17.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz - 18.00 Uhr (Pfk) SONNTAGVORABENDGOTTESDIENST - - hl. Messe: Max Mehringer für + Eltern - hl. Messe: Hans Schuster für + Schwiegereltern und + Schwägerinnen und + Schwager - hl. Messe: Hildegard Höllriegl für + Eltern und + Schwägerin - hl. Messe: Gerda Pöppl für + Irmgard Kirner - hl. Messe: Stilla Hermann für + Ehepaar Elisabeth und Albert Holzapfel und deren + Töchter Ella und Liane - hl. Messe: Heidi und Willi Bader für + Siegfried Bader

SAMSTAG 25.02. - 09.00 Uhr (Pfk) SONNTAGSGOTTESDIENST - hl. Messe: Geschwister Utz für + Eltern Joseph und Walburga Utz - hl. Messe: Familie Kurt Meier mit Kindern für + Vater, + Schwiegervater und Opa Karl Meier - hl. Messe: Theresia Waldhier für + Ehemann Konrad - hl. Messe: Josef Fraß für + Eltern Maria und Josef Fraß und + Großeltern - hl. Messe: Matthias Höfele für beiderseits + Eltern und + Geschwister - hl. Messe: Betty Pritschet für + Ehemann und + Sohn - hl. Messe: Roswitha Seitz zur lieben Mutter Gottes in einem besonderen Anliegen - 10.30 Uhr (Pfk) FAMILIENGOTTESDIENST MIT DEM KINDERGARTEN ST. RAPHAEL „ALLE KINDER DIESER WELT“ - hl. Messe: Familie Liebl für + Anna Fröhlich - hl. Messe: Hilda Schmidmeister für + Alfred Schmidmeister und + Verwandte - hl. Messe: Irmgard Mirwald für + Eltern und + Schwester Sieglinde - 14.00 Uhr (Pfk) KREUZWEGANDACHT

Spacer

TERMINE | VERANSTALTUNGEN | HINWEISE

Di 13.03.
17.00 Uhr Erstkommunion-Albenausgabe Gruppen 1 - 3
17.30 Uhr Erstkommunion-Albenausgabe Gruppen 4 - 6

Mi 14.03.
19.00 Uhr Ökumenische Fastenandacht in der Ev. Friedenskirche, „Wo stehe ich? Kreuz im Museum“

Do 15.03.
13.30 Uhr Fastenpredigt und Ölbergspiel in Dietfurt, Br. Johannes Matthias Tumpach ofm, Kloster Dietfurt

Fr 16.03.
19.00 Uhr Bußgottesdienst für Ostern und zur Erstkommunion
19.30 Uhr Aktivenrunde der Kolpingsfamilie im Jugendheim

Sa 17.03.
14.00 Uhr Einkehrtag des Kath. Frauenbundes im Jugendheim, „Frauen am Jakobsbrunnen“ Ref. Hildegard Gassner

Di 20.03.
14.30 Uhr Caritas-Sprechtag im Jugendheim

Mi 21.03.
19.00 Uhr Ökumenische Fastenandacht in der Stadtpfarrkirche, „Alles hat seine Zeit. Kreuz unterwegs“
19.30 Uhr Kenia-Vortrag im Jugendheimsaal

Do 22.03.
13.30 Uhr Fastenpredigt und Ölbergspiel in Dietfurt, P. Heinz-Jürgen Reker ofm, München

Fr 23.03.
18.30 Uhr Kreuzweg im Freien

Sa 24.03.
8.00 Uhr Gebrauchtkleider- und Altpapiersammlung der Kolpingsfamilie in den Pfarreien Hemau, Hohenschambach und Aichkirchen

Sa 24.03.
14.00 Uhr Palmbuschenbasteln der Erstkommunionkinder im Jugendheimsaal

Sa 24.03. / So 25.03.
vor und nach den Gottesdiensten Palmbüschchenverkauf der Kolpingsfamilie

So 22.04.
10.00 Uhr Pontifikalgottesdienst im Dom für alle Ehejubilare

Di 24.04.
8.30 Uhr Frauenfrühstück im Jugendheimsaal „Niete oder Hauptgewinn? Anleitung zu einem würdevollen Leben“ Referentin: Elisabeth Höflmeier, Beilngries

Di 22.05.
12.00 Uhr Muttertagsausflug des KDFB nach Nürnberg - € 28,-- Anmeldung: Beate Popp, 0171 / 6 92 79 87

Spacer

Landratsamt am Faschingsdienstag vormittags geöffnet

Regensburg. (RL) Das Landratsamt Regensburg ist am Faschingsdienstag, 13. Februar, bis 12.00 Uhr für die Bürgerinnen und Bürger geöffnet.

Die Zulassungsstelle und das Jobcenter haben am Faschingsdienstag Vormittag ebenfalls bis 12.00 Uhr geöffnet. Allerdings bedarf es hier nicht zwingend einer vorherigen Terminvereinbarung.

Spacer

Agentur für Arbeit

am Faschingsdienstag bis 12.30 Uhr geöffnet

Die Agentur für Arbeit Regensburg, deren Geschäftsstellen Neumarkt, Kelheim und Mainburg, sowie die Familienkasse Bayern Süd haben am Faschingsdienstag, 13.02.2018 nur bis 12.30 Uhr geöffnet.

Spacer

Bild

Spacer

Hundesteuer für das Jahr 2018

Die Hundesteuer für das Jahr 2018 ist zum 1. April fällig.

Hierzu verweisen wir auf die öffentliche Bekanntmachung an der Amtstafel und den Anschlagstellen sowie auf die Homepage der Stadt Hemau.

Spacer

Faschingsdienstagnachmittag städtische Einrichtungen geschlossen

Am Faschingsdienstag, den 13. Februar 2018 sind nachmittags das Rathaus, die Stadtwerke und der Wertstoffhof geschlossen. Wir bitten um Beachtung.

Spacer

Faschingszug 2018

Die Abschlussbesprechung für den Faschingszug 2018 findet am Freitag, den 09.02.2018 im Gasthof Donhauser statt. Beginn ist um 18.00 Uhr.

Um zahlreiches Kommen aller teilnehmenden Gruppen wird gebeten.

Spacer

Hemau Faschingszug – Umleitung der Linie 28

Wegen einer Veranstaltung in Hemau können am 11.02.2018 von 10:40 Uhr bis Betriebsschluss die Haltestellen Hemau Volksfestplatz [P&R], Krankenhaus, Beratzhausener Straße, Stadtplatz und Förderschule nicht bedient werden.

Zudem kann die Haltestelle Hemau Einkaufszentrum in Richtung Regensburg nicht bedient werden.

Ersatzhaltestelle ist Hemau Einkaufszentrum in Richtung Hemau. Diese Haltestelle ist somit Anfangs- und End­haltestelle der Linie 28.

Spacer

Aufforderung zur Benennung
von Personen für die Schöffen-Vorschlagsliste

In diesem Jahr findet für die Geschäftsjahre 2019-2023 die Wahl der Schöffen statt.

Gemeindetafeln sowie auf der Homepage der Stadt Hemau www.hemau.de. Vorschläge können bis zum 05.03.2018 bei der Stadtverwaltung, ZimmerNr. 13, eingereicht werden.

Spacer

Aufforderung zur Benennung
von Personen für Jugendschöffen-Vorschlagsliste

Wahl der Jugendschöffen für die Jahre 2019-2023

Vorschläge können bis 20.03.2018 bei der Stadtverwaltung, ZimmerNr. 13, eingereicht werden. Dort erhalten Sie auch die nötigen Formulare. Auch auf unserer Homepage www.hemau.de finden Sie alle nötigen Informationen.

Spacer

Baumfällarbeiten an zwei Kreisstraßen

Regensburg. (RL) Der Kreisbauhof Regensburg führt gemeinsam mit einer von ihm beauftragten Fachfirma in der Zeit von Mittwoch, 14. Februar bis Freitag, 16. Februar, an zwei Kreisstraßen im Landkreis Baumfällungen durch:

gefallen. Das Sachgebiet Gartenkultur und Landespflege hat nun gemeinsam mit dem Straßenmeister des Bauhofs die Pappeln begutachtet und der Baumfällung zugestimmt. Die Maßnahmen sind nötig, da die Verkehrssicherheit aufgrund möglichweise herabfallender Äste nicht mehr gewährleistet wäre.

Aufgrund der Baumfällarbeiten kommt es kurzfristig zu jeweils circa zehnminütigen Sperrungen der Fahrbahn. Der Kreisbauhof bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Spacer

Bild

Hinweis auf öffentliche Ausschreibung
zur Lieferung eines Tragkraftspritzenfahrzeuges

Die Stadt Hemau beschafft für die Freiwillige Feuerwehr Neukirchen ein neues Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) und eine Tragkraftspritze (PFPN).

und heruntergeladen werden (Rubrik Rathaus -> Ausschreibungen -> Freiberufliche Leistungen)

Spacer

Standesamtliche Nachrichten aus Hemau

In der Zeit vom 1.1.2018 bis zum 31.1.2018 wurde im Standesamt Hemau der Sterbefall folgender Personen beurkundet:

24.01.2018
Rita Margareta Ferstl geb. Gehr, Gemeindeteil Grafenstadl 1, 93155 Hemau

Spacer

Einladung zu den Bürgerversammlungen

In den nächsten Wochen finden in unserer Gemeinde die laut Gemeindeordnung vorgeschriebenen Bürgerversammlungen statt. Bürgermeister und Stadtrat werden hierbei Bericht erstatten über den abgelaufenen Berichtszeitraum und Ausblick und Vorausschau geben über die Vorhaben der nächsten Zeit.

Stellung zu beziehen. Alle Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, zahlreich an den Bürgerversammlungen teilzunehmen. Sollte der örtliche Termin nicht passen, kann auch jede andere Bürgerversammlung besucht werden.

Spacer

Termine der Bürgerversammlungen 2018

Bild

Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 19:30 Uhr

Spacer

Bild

Wahl des Kommandanten und Kommandanten-Stellvertreters der Freiwilligen Feuerwehr Hemau

Alle feuerwehrdienstleistenden (aktive) Mitglieder und Feuerwehranwärter die das 16. Lebensjahr vollendet haben sind hierzu eingeladen.

Spacer

Wahl des Kommandanten und Kommandanten-Stellvertreters der Freiwilligen Feuerwehr Thonlohe

Alle feuerwehrdienstleistenden (aktive) Mitglieder und Feuerwehranwärter die das 16. Lebensjahr vollendet haben sind hierzu eingeladen.

Spacer

Wahl des Kommandanten und Kommandanten-Stellvertreters der Freiwilligen Feuerwehr Pellndorf

Alle feuerwehrdienstleistenden (aktive) Mitglieder und Feuerwehranwärter die das 16. Lebensjahr vollendet haben sind hierzu eingeladen.

Spacer

Kopfbild


(4. Februar, 11 Uhr) und Dienstag (6. Februar, 11 Uhr) liegen. Am Anhänger entstand ein Schaden in Höhe von etwa 200 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 09404/9514-0 bei der Polizeiinspektion Nittendorf zu melden.

Glätteunfall nach Rutschpartie

Eine Hyundai-Fahrerin rutschte am Mittwoch (7. Februar) gegen 19:45 Uhr auf der Regensburger Straße in Nittendorf bei winterlichen Straßenverhältnissen mit ihrem Pkw auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegen kommenden Mazda. Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß niemand, an beiden Autos entstand leichter Sachschaden. Der nicht mehr fahrbereite Hyundai der Unfallverursacherin musste abgeschleppt werden.

Unfallopfer gesucht

Vermutlich auf einem Parkplatz in der Bahnhofstraße in Beratzhausen beschädigte der Lenker eines grauen Opel am Mittwoch (7. Februar) gegen 17:45 Uhr beim Ausparken ein anderes Auto. Den Schadensfall stellte er allerdings erst kurze Zeit später fest und meldete den Vorfall bei der Polizei. Bei dem beschädigten Auto dürfte es sich um einen braun lackierten Geländewagen handeln. Wer ein derartiges Fahrzeug besitzt und einen nicht zuzuordnenden Schaden feststellt, soll sich unter Telefon 09404/9514-0 mit der Polizeiinspektion Nittendorf in Verbindung setzen.

Spacer

Bild