Ausgabe 64 • 2018 KW 17

Ein kleiner Auszug aus dem Inhalt

Bild

Pfarrer Thomas Gleißner verlässt Hemau

Bild

HNO-Praxis Neueröffnung in Hemau

Bild

Fabian Seitz führt TV-Elf zum Sieg in Ziegetsdorf

Spacer

Bild


GOTTESDIENSTORDNUNG DER
KATH. STADTPFARREI ST. JOHANNES HEMAU

FREITAG 27.04.
- 10.45 Uhr (AWO-Speisesaal) - hl. Messe für + Wilhelm Gschlößl - hl. Messe für + Bewohner des AWO-Altenheimes - hl. Messe: Emma Stark für + Bruder Karl Schnurer - 15.30 Uhr (Pfk) SCHÜLERGOTTESDIENST - hl. Messe: Maschinenfabrik Reinhausen für + Rosa Schmalzl anschließend Rosenkranz

SAMSTAG 28.04.
- 18.00 Uhr bis 18.30 Uhr Beichtgelegenheit - 18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz - 19.00 Uhr (Pfk) SONNTAGVORABENDGOTTESDIENST - - hl. Messe: Marianne Rappl f. + Ehemann - hl. Messe: Franz Bock für + Tante Anna, + Onkel Sebastian, + Eltern und + Schwiegereltern - hl. Messe: Emma Spangler für + Ehemann, + Sohn, + Eltern und + Geschwister - hl. Messe: Johann Körbler für + Engelbert Körbler - hl. Messe: R. Bock für + Eltern Barbara und Jakob Karl - hl. Messe: Johanna Mirbeth für + Georg Achhammer - hl. Messe: Silvia Eichinger für + Mutter Theresia Meyer

SONNTAG 29.04.
- 09.00 Uhr (Pfk) SONNTAGSGOTTESDIENST - - hl. Messe: Fanny Meier für + Ehemann Karl - hl. Messe: Johanna Mirbeth für + Ehemann, + Eltern, + Schwiegereltern und + Angehörige - hl. Messe: Hubert Mirbeth für + Mutter Maria Mirbeth - hl. Messe: Familie Johann Eichenseher für + Bruder Georg - hl. Messe: Familie Obermeyer, Thalhof für + Eltern - hl. Messe: Hans und Sieglinde für + Nachbarn Anton Dechand - hl. Messe: Anton Geitner für + Onkeln und + Tanten - hl. Messe: Geschwister Betz, Flinksberg für + Eltern - hl. Messe: Martin Weber für + Bruder Franz und + Eltern - 10.30 Uhr (Pfk) FAMILIENGOTTESDIENST - - hl. Messe: Martha Pollinger für + Manuel Ferstl - hl. Messe: Hilda Schmidmeister für beiderseits + Eltern und + Verwandte - hl. Messe: Familie Robert Spangler für + Schwiegereltern - hl. Messe: Katharina Gineiger mit Kindern für + Ehemann und Vater Anton - hl. Messe: Hilda Schmidmeister für + Alfred Schmidmeister und + Angehörige - 14.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

MONTAG 30.04.
- 18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

DIENSTAG 01.05.
- 10.00 Uhr (Pfk) - hl. Messe zu Ehren des - hl. Josef, des Arbeiters mit Marienlob und dem Kirchenchor - hl. Messe: HG-Fanclub für + Rosa Schmalzl - hl. Messe: Klara Unger für + BGR Alfons Eberl - 18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

MITTWOCH 02.05.
- 16.00 Uhr (BRK-Seniwo) - hl. Messe: Irene Graf für + Barbara Edenharter - hl. Messe: Katharina Schuster für + Bruder Josef Achhammer - 18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

DONNERSTAG 03.05.
- 18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz um Berufe in der Kirche - 19.00 Uhr (Pfk) - hl. Messe: Klara Unger für + Bruder Karl - hl. Messe: Marianne Scheuerer zu Ehren der - hl. Familie

FREITAG 04.05.
- 18.00 Uhr bis 18.30 Uhr Beichtgelegenheit - 18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz vor ausgesetztem Allerheiligsten - 19.00 Uhr (Pfk) Herz-Jesu-Gottesdienst: Klara Unger für + Schwester Stilla - hl. Messe: Barbara Paulus für + Alfons Rahm und + Emmeram Rohrmeier anschließend Herz-Jesu-Gebet und Segen

SAMSTAG 05.05.
- 15.00 Uhr (Pfk) MOTORRADGOTTESDIENST: STREET TRIPLE: ALLTAG – AUSZEIT - AUFTANKEN mit der Kultband „Down Under“, Fahrzeugsegnung und Korso zu den Kollorado Bikers - 18.00 Uhr bis 18.30 Uhr Beichtgelegenheit - 18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz - 19.00 Uhr (Pfk) SONNTAGVORABENDGOTTESDIENST - hl. Messe: Barbara Stuis für + Eltern, + Geschwister und + Anton Riepl - hl. Messe: Maria Paulus für + Schwester Rosa Schmalzl - hl. Messe: Heidi und Willi Bader für + Siegfried Bader - hl. Messe: Monika Niebler für + Eltern Anna und Michael Fröhler - hl. Messe: Schülerjahrgang 1940 für + Mitschüler und + Lehrer - hl. Messe: Familie Graf, Altenlohe für + Johann Schels - hl. Messe: Hans Meier für + Mutter Gertraud Meier - hl. Messe: Jagdgenossenschaft Pellndorf für + Emmeram Rohrmeier - hl. Messe: Obst- und Gartenbauverein Klingen für + Mitglied Gertraud Meier

SONNTAG 06.05.
- 09.00 Uhr (Pfk) SONNTAGSGOTTESDIENST - hl. Messe: Familie Mehringer für + Verwandte - hl. Messe: Geschwister Zweckerl für + Eltern Alois und Barbara und + Verwandte - hl. Messe: Patrick und Pascal Meier für + Opa Karl Meier - hl. Messe: Theresia Waldhier für + Ehemann Konrad - hl. Messe: Geschwister Utz für + Eltern Joseph und Walburga Utz - hl. Messe: Rosa Straberger für + Schwester Barbara Edenharter - hl. Messe: Familie Johann Hammer für beiderseits + Eltern und + Verwandte - hl. Messe: Familie Johann Eichenseher für beiderseits + Eltern und + Geschwister - hl. Messe: Barbara Ehrl für + Neffen Otmar - 10.30 Uhr (Pfk) FAMILIENGOTTESDIENST mit ZWERGERLGOTTESDIENST im Jugendheimsaal - hl. Messe: Familie Plentinger für + Sohn Erwin, beiderseits + Eltern und + Geschwister - hl. Messe: Martha Pollinger für + Manuel Ferstl - hl. Messe: Johann Pollinger, Bodenhof für + Mutter - hl. Messe: Josef Schmid für + Eltern Kreszenz und + Anton Schmid - hl. Messe: Therese Feuerer für + Verwandte - hl. Messe: Robert Spangler für + Gustav Reichenauer - hl. Messe: Georg Pollinger, Langenkreith für + Eltern - 18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz - 19.00 Uhr (Pfk) MAIANDACHT mit den Kirchenmäusen

Spacer

TERMINE | VERANSTALTUNGEN | HINWEISE

Mi 16.05.
19.00 Uhr Bezirksmaiandacht des Kath. Frauenbundes in Mariaort

Fr 18.05.
19.00 Uhr Radl-Maiandacht vom Stadtplatz nach Hamberg anschließend gemütliches Beisammensein und Grillen

So 20.05.
07.15 Uhr Wallfahrt zum - hl. Salvator nach Bettbrunn

Di 22.05.
12.00 Uhr Muttertagsausflug des KDFB nach Nürnberg - € 28,-- Anmeldung: Beate Popp, 0171 / 6 92 79 87

So 27.05.
07.30 Uhr Wallfahrt zur - hl. Dreifaltigkeit Eichlberg

Mi 30.05.
13.00 Uhr Kath. Frauenbund: Blumenabgabe im Pfarrhof
14.00 Uhr Herrichten des Fronleichnamaltares und Blumenteppich legen der Kolpingsfamilie

Mi 06.06.
19.30 Uhr Kirchenverwaltungssitzung in der Jugendheimküche

Mi 13.06.
19.00 Uhr Fatimatag in Eichlberg Pfr. Dr. W. Spyra, Deuerling

So 17.06.
09.45 Uhr und 11.15 Uhr diözesaner Orgelschnuppertag in Hemau

Di 19.06.
14.30 Uhr Caritas-Sprechtag im Jugendheim

Mi 20.06.
19.30 Uhr Lektorentreffen im Jugendheim

Sa 30.06.
08.30 Uhr Priesterweihe von Diakon Martin Seiberl im Dom zu Regensburg

Spacer

Bild

Spacer

Einladung zur Teilbürgerversammlung in Hohenschambach

Die Stadt Hemau und das Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger recht herzlich zur Teilbürgerversammlung ein.

Themenschwerpunkt ist die Überarbeitung des Dorferneuerungsplans durch das Planungsbüro Landimpuls unter Berücksichtigung der künftigen Nutzung des Nuber-Areals und des geplanten Neubaus eines Kinderhauses.

Spacer

Bild

Bild

Kopfbild

Unfall an Kreuzung Neukirchen

Am Sonntag (22. April), um 11:30 Uhr, befuhr ein 18-jähriger mit seinem Pkw die Staatstraße 2394 von Neukirchen her kommend. An der Kreuzung mit der Staatsstraße 2260 fuhr er in den Kreuzungsbereich ein und übersah dabei einen aus Richtung Parsberg kommenden Pkw. Die Fahrerin konnte nicht mehr ausweichen und es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, bei dem die Fahrerin und ihr Kind leicht verletzt wurden. An beiden Autos entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich.

Von der Fahrbahn abgekommen

Am Sonntag (22. April), gegen 16:45 Uhr, fuhr ein 52-jähriger mit seinem Pkw auf der Staatsstraße zwischen Neukirchen und Beratzhausen. In einer leichten Kurve kam er von der Fahrbahn ab und im abschüssigen Grünstreifen zum Stehen. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass er offensichtlich alkoholisiert war. Ein Alkotest ergab dann einen Wert von über 2 Promille, was eine Blutentnahme erforderlich machte. Der am Pkw entstandene Sachschaden betrug ca. 2000 Euro.

Spacer

Bild

„Mieterführerschein“ für anerkannte Flüchtlinge

Regensburg (RL). Viele anerkannte Flüchtlinge befinden sich gerade auf Wohnungssuche und müssen feststellen, dass einerseits der Wohnraum in Ballungsräumen knapp ist und dass sich andererseits die Wohnbedingungen in Deutschland oft von denen in ihrem Herkunftsland unterscheiden.

Kursteilnehmer ein Zertifikat vom Landratsamt. Die Organisatoren wollen mit dem Zertifikat das Engagement und die Bemühungen derjenigen Personen auszeichnen, die sich auf freiwilliger Basis fit für den Wohnungsmarkt machen möchten.

Vor der Sommerpause gibt es an folgenden Samstagen die Möglichkeit, den Workshop zu absolvieren:
28. April, 09. Juni und 07. Juli 2018. Der Kurs dauert jeweils von 9.00 bis 17.30 Uhr und findet im BSZ Regensburger Land (Plattlinger Straße 24, 93055 Regensburg) statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung Mieterführerschein:

VHS Regensburger Land, Ulrike Schmid, Tel. 09401 52 55 10 oder info@vhs-regensburg-land.de

Kontakt:

Susanne Unger, Telefon; 0941 4009-624, E-Mail: susanne.unger@lra-regensburg.de oder bildungskoordination@lra-regensburg.de

Spacer