Ausgabe 90 • KW 43 • 25.10.2018

Ein kleiner Auszug aus dem Inhalt

Bild

Freudiges Wiedersehen beim Klassentreffen der 48er

Bild

"Kunst in der Goldberg-Klinik"

Bild

Kampfstarke Hemauer gewinnen 2:1 in Töging

Spacer

Einladung zur Sitzung des
Gemeinderates Brunn

Am Donnerstag, dem 25.10.2018 findet um 19.30 Uhr eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates Brunn im Schulungsraum der FF in Brunn statt.


5. Temporären Bauausschusses für anstehende Baumaßnahmen - hier: Beschluss über Gründung

6. Bürgermeister informiert

7. Sonstiges

Im Anschluss findet eine nichtöffentliche Sitzung statt.


Laaber, den 19.10.2018

Gemeinde Brunn

Karl Söllner
Erster Bürgermeister

Spacer

Anmeldung Adventsmarkt Laaber

Am Sonntag, 02.12.2018 findet von 13 – 20 Uhr der Adventsmarkt statt. Teilnehmen können Vereine, Privatpersonen und Hobbykünstler aus dem Markt Laaber.

VG Laaber – Herrn Treml per Mail ronny.treml@vg-laaber.de oder per Fax 09498/9401-99 unter Angabe des Sortiments bis 26.10.2018.

Spacer

Bild

Abgabefrist für Vereinsförderungsantrag

Die Stadt Hemau möchte die Vereine der Gemeinde an die Abgabefrist für die Beantragung der Vereinsförderung erinnern. Anträge, die nach dem 31. Oktober eingereicht werden, können leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Spacer

Bild


GOTTESDIENSTORDNUNG DER
KATH. STADTPFARREI ST. JOHANNES HEMAU

FREITAG 26.10.
- 09.45 Uhr (AWO-Speisesaal) - hl. Messe: Ottilie Blößl für + Ehemann und + Geschwister - hl. Messe: Cilly Huber-Mendl für + Theres Omasreither - 15.30 Uhr (Pfk) Schülergottesdienst - 18.30 Uhr (Pfk) Oktoberrosenkranz ab 19.00 Uhr (Pfk) Gebet in persönlichen Anliegen

SAMSTAG 27.10.
- 10.30 Uhr (Pfk) Trauung des Brautpaares Andrea und Markus Huber - 18.00 Uhr bis 18.30 Uhr Beichtgelegenheit - 18.30 Uhr (Pfk) Oktoberrosenkranz - 19.00 Uhr (Pfk) SONNTAGVORABENDGOTTESDIENST - hl. Messe: Familie Josef Edenharter für beiderseits + Eltern und + Geschwister - hl. Messe: Rudi Hierl für + Ehefrau Vroni - hl. Messe: Waltraud Schels für + Eltern und + Schwager Peter Beslmeisl - hl. Messe: Maria Helneder für + Eltern Marianne und Johann Mittermaier - hl. Messe: Gertraud Ehrl für + Eltern und + Tante Maria - hl. Messe: Anna Eglmeier zu Ehren der - hl. Gottesmutter - hl. Messe: Gertraud Liebl für + Ehemann Josef - hl. Messe: Walburga Liedl mit Kindern für + Ehemann und Vater - hl. Messe: Anna Uhl für + Ehemann Hubert Uhl - hl. Messe: Familie Riepl für + Georg Harfold und + Schwiegereltern Maria und Johann Riepl

SONNTAG 28.10.

09.00 Uhr (Pfk) SONNTAGSGOTTESDIENST

10.30 Uhr (Pfk) FAMILIENGOTTESDIENST

14.00 Uhr (Pfk) Oktoberrosenkranz

An diesem Wochenende findet die Missio-Kollekte statt.

MONTAG 29.10.

18.00 Uhr (Pfk) Oktoberrosenkranz

DIENSTAG 30.10.

10.45 Uhr (CAH) - hl. Messe: Walburga Nießl für + Eltern und + Geschwister - hl. Messe für die Armen Seelen

18.00 Uhr (Pfk) Oktoberrosenkranz

MITTWOCH 31.10.

16.30 Uhr bis 17.30 Uhr Beichtgelegenheit für Allerheiligen

17.30 Uhr (Pfk) Oktoberrosenkranz

18.00 Uhr (Pfk) Festtag-Vorabendgottesdienst

Stiftsmesse für + Regina Pöppl - hl. Messe: Walburga Mirbeth für + Eltern, + Bruder und + Tante Berta - hl. Messe: Familie Mirbeth für die Armen Seelen - hl. Messe: Maria Rahm mit Kindern für + Ehemann und Vater

DONNERSTAG 01.11. ALLERHEILIGEN

09.00 Uhr (Pfk) Festtagsgottesdienst - hl. Messe: Therese Gabler für + Ehemann Johann, + Sohn Manfred und + Angehörige - hl. Messe: Familie Maichrzik für + Nadine Seidl + Thadeuz und + Maria Nikadon - hl. Messe: Maria Riepl mit Kindern für + Ehemann und Vater Johann - hl. Messe: Familie Martin Peter für + Eltern, + Geschwister und + Enkel - hl. Messe: Renate Baumer für + Eltern - hl. Messe: Magdalena Padberg für + Brüder Manfred, Rudi, + Eltern, + Neffen Rudi, Thomas - hl. Messe: Maria Paulus mit Kindern für + Ehemann und Vater - hl. Messe: Hedwig Gaul für + Mutter - hl. Messe: Georg Körbler für + Eltern, + Bruder und + Tante Berta - hl. Messe für + Ehefrau und Mutter Krystyna Maichrzik

10.30 Uhr (Pfk) Familiengottesdienst – - hl. Messe: Maria Christl für + Schwester Irmgard Stiftsmesse für + Anton und + Barbara von der Sitt - hl. Messe: von den Kindern für + Vater Josef Liebl - hl. Messe: Hilda Schmidmeister für + Ehemann Alfred und beiderseits + Angehörige

13.15 Uhr (Waldfriedhof) Gräber- und Urnengräbersegnung mit dem Kirchenchor

14.00 Uhr (Pfk) Andacht mit namentlichen Totengedenken anschließend ca. 14.30 Uhr gemeinsame Prozession zum Friedhof St. Salvator 14.45 Uhr (Friedhof St. Salvator) Gräber- und Urnengräbersegnung mit dem Kirchenchor. Seit dem letzten Allerheiligenfest mussten wir 18 Frauen und 23 Männer zur letzten Ruhestätte begleiten - O Herr gib ihnen die ewige Ruhe!

FREITAG 02.11. ALLERSEELEN

08.00 Uhr (Fk) Allerseelengottesdienst für alle Verstorbenen des vergangenen Jahres

anschließend Gräberbesuch am Friedhof St. Salvator

18.00 Uhr bis 18.30 Uhr Aussetzung und Beichtgelegenheit

18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz vor ausgesetztem Allerheiligsten

19.00 Uhr (Pfk) - hl. Messe: Familie Josef Niebler für die Armen Seelen - hl. Messe: Anna-Maria Kirchner für + Eltern, + Großeltern und + Geschwister Stiftsmesse für + Xaver Weichenrieder

anschließend Gräberbesuch am Waldfriedhof

SAMSTAG 03.11.

17.00 Uhr bis 17.30 Uhr Beichtgelegenheit

17.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz

18.00 Uhr (Pfk) Sonntagvorabendgottesdienst - hl. Messe: Annemarie für + Eltern - hl. Messe: Heidi und Willi Bader für + Siegfried Bader - hl. Messe: Sigbert Bachhuber für + Eltern und + Großeltern - hl. Messe für + der Familie Prock-Lindl - hl. Messe für Verstorbene Nachbarn - hl. Messe: Hans Schuster für + Schwester Fini Wittl - hl. Messe: Josef Zwickl für + Eltern und + Großeltern - hl. Messe: Ilse Maas für + Brüder - hl. Messe: Hedwig Horn für + Ingrid Wühr - hl. Messe: Maria Helneder für + Mutter Marianne Mittermaier - hl. Messe: Anneliese Schmid für + Ehemann Gerhard und + Eltern - hl. Messe: Rita Galetzka für + Eltern und + Angehörige

SONNTAG 04.11.

09.00 Uhr (Pfk) Sonntagsgottesdienst - hl. Messe: Theresia Kemmer für + Eltern Vyhnalek und + Großelter Tögl - hl. Messe: Rita May für + Maria Eck - hl. Messe: Thekla Dietz für + Eltern und + Verwandte - hl. Messe: Maria Lell für die Armen Seelen - hl. Messe: Anton Graf für + Angehörige - hl. Messe: Resi Ehrl für + Tante Anni und + Tante Ermgildis - hl. Messe: Betty Pritschet für + Großeltern - hl. Messe: Jürgen und Claudia Schießl für + Eltern und + Großeltern - hl. Messe: Johanna Mirbeth für + Ehemann, + Eltern und + Schwiegereltern

10.30 Uhr (Pfk) Familiengottesdienst - hl. Messe: Robert Ferstl für + Tante Fanny und + Onkel Sepp - hl. Messe: Familie Iberl für + Tochter Angelika Wild - hl. Messe: Familie Sebastian Scheid für + Eltern Sebastian und Barbara Scheid - hl. Messe: Anna, Johannes und Veit für + Opa Johann Riepl - hl. Messe: Familie Hans Schmidmeister für + Eltern - hl. Messe: Hedwig Gaul für + Geschwister - hl. Messe: Johann Stuis für + Bruder Franz und + Neffen Erwin

11.30 Uhr (Pfk) Tauffeier

14.00 Uhr (Pfk) Allerseelenrosenkranz

15.00 Uhr (Pfk) Einführungsfeierlichkeiten von Stadtpfarrer Berno Läßer mit dem Kirchenchor und den Kirchenmäusen

15.00 Uhr Aufstellung zum Kirchenzug beim Kinderheim (Haager Straße), anschließend Einführungsgottesdienst in der Stadtpfarrkirche, dann Gelegenheit zum Kennenlernen und gemütlichen Beisammensein im Jugendheimsaal. Die gesamte Pfarrgemeinde ist ganz herzlich eingeladen teilzunehmen.

MONTAG 05.11.

18.00 Uhr (Pfk) Allerseelenrosenkranz

DIENSTAG 06.11.

10.45 Uhr (CAH) - hl. Messe: Anna Riepl für die Armen Seelen Stiftsmesse für + Margareta Wölfl - hl. Messe für die Armen Seelen

18.00 Uhr (Pfk) Allerseelenrosenkranz

MITTWOCH 07.11.

18.00 Uhr (Pfk) Allerseelenrosenkranz

19.00 Uhr (BRK-Seniwo) Totengedenken für alle Verstorbenen des BRK-Seniorenwohnens

DONNERSTAG 08.11.

18.30 Uhr (Pfk) Allerseelenrosenkranz

19.00 Uhr (Pfk) - hl. Messe: Maria Rahm für + Eltern und + Schwiegereltern - hl. Messe: Regina und Johann Dechand für + Tochter

FREITAG 09.11.

09.45 Uhr (AWO-Speisesaal) - hl. Messe: Otiilia Blößl für + Verwandte - hl. Messe: Rosina Knauer für + F. Dietz, + H. Krinner, + F. Wörner, + H. Herold 15.30 Uhr (Pfk) Schülergottesdienst

18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz

ab 19.00 Uhr (Pfk) Gebet in persönlichen Anliegen

SAMSTAG 10.11.

17.00 Uhr bis 17.30 Uhr Beichtgelegenheit

17.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz

18.00 Uhr (Pfk) Sonntagvorabendgottesdienst - hl. Messe: Familie Mirbeth für + Nachbarn Bart, Ferstl, Paulus und Schmidmeister - hl. Messe: Hans Schuster für + Onkeln und + Tanten - hl. Messe: Johann Wein für + Eltern, + Bruder, + Großeltern und + Verwandte - hl. Messe: Tangrintler Josefsverein für + Mitglied Josef Liebl

SONNTAG 11.11.

09.00 Uhr (Pfk) Sonntagsgottesdienst - hl. Messe von den Söhnen für + Eltern Walburga und Anton Bock - hl. Messe: Familie Neugebauer für + Josef Scheid - hl. Messe: Familien Keil-Waldhier für + Martin und + Gisela Waldhier - hl. Messe: von den Freunden für + Vera Höglsperger - hl. Messe: Sonja Seiberl für + Resi Tetzlaff - hl. Messe: Martin Weber für + Eltern - hl. Messe: Karl Silberhorn für + Eltern

10.30 Uhr (Pfk) Familiengottesdienst - hl. Messe: Familie Eibl für + Marlene und + Josef Bezold - hl. Messe Marianne Rahm für + Eltern, + Brüder und + Verwandte - hl. Messe: Familie Konrad Silberhorn für + Eltern - hl. Messe: Anna-Maria Weber mit Familie für + Heinz Georg Schmidt

14.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

17.00 Uhr (Pfk) Martinsfeier der Eltern-Kind-Gruppen mit Zug zum Rathausgarten

Spacer

TERMINE | VERANSTALTUNGEN | HINWEISE

Fr 16.11.
19.30 Uhr Erste-Hilfe-Kurs-Auffrischung Teil II der Kolpingsfamilie im Jugendheimsaal

16. bis 18.11.2018
Hüttenwochenende der Ministranten in Viechtach

Sa 17.11. 18.00 Uhr Gottesdienst zum Volkstrauertag

Sa 17. und So 18.11.
Verkauf von fair gehandelten Adventkalendern und Nikoläusen durch den Pfarrgemeinderat

Di 20.11.
12.00 Uhr bis 18.00 Uhr Bildungskonferenz des Kath. Frauenbundes
14.30 Uhr Caritas-Sprechtag im Jugendheim

Sa 24.11.
18.00 Uhr Gottesdienst der Ehejubilare

So 25.11.
10.30 Uhr Aufnahme der neuen Ministranten
17.00 Uhr Christkönigs-Vesper mit dem Kirchenchor

Spacer

Spacer

Einladung zur Sitzung des Stadtrates

zur Sitzung des Stadtrates am Dienstag, 30.10.2018, um 19:00 Uhr im Ratssaal des Zehentstadels darf ich Sie mit folgender Tagesordnung einladen:

5. Kommunales Förderprogramm; Objekt: Kirchengasse 4

6. Informationen

7. Anfragen nach § 32 Geschäftsordnung

Anschließend
nicht öffentliche Sitzung


mit freundlichen Grüßen

Pollinger
Erster Bürgermeister

Spacer

Wertstoffhof der Stadt Hemau

Umstellung auf Winterzeit

Am Sonntag, 28.10.2018, 3.00 Uhr endet die Sommerzeit. Somit gelten ab 29.10.2018 im Wertstoffhof und auf dem Grüngutlagerplatz wieder folgende Öffnungszeiten:

Di. 15.00 – 18.00 Uhr, Fr. 9.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.00 Uhr und Sa. 09.00 – 12.00 Uhr.
Die Bevölkerung wird gebeten, dies bei der Anlieferung zu beachten.

Spacer

Bild

Wochenplan der Evangelischen Kirchengemeinde

Hemau-Nittendorf vom 26.10. bis 04.11.2018

Der Wochenspruch für den 22. Sonntag nach Trinitatis steht inPsalm 130,4: "Denn bei dir ist die Vergebung, dass man dich fürchte."

Di 30.10., 18.30 Uhr
Posaunenchorprobe, Gemeindezentrum Arche Nittendorf (mit K. Thomayer)

Mi 31.10., 15.15 Uhr
Eltern-Kind-Gruppe, Gemeindezentrum Arche Nittendorf

Mi 31.10., 17.00 Uhr
Church Night, Gemeindezentrum Arche Nittendorf (mit Pfrin. Thürmel)

Mi 31.10., 19.00 Uhr
Gottesdienst zum Reformationsfestmit Abendmahl - Familiengottesdienst, Gemeindezentrum Arche Nittendorf (mit Pfrin. Thürmel)

Fr 02.11., 09.15 Uhr
Eltern-Kind-Gruppe, Gemeindezentrum Arche Nittendorf

Fr 02.11., 19.00 Uhr
Stunde der Kirchenmusik in der Neupfarrkirche Regensburg (mit KMD Roman Emilius)

So 04.11., 10.15 Uhr
Gottesdienst mit Abendmahl, Friedenskirche Hemau (mit Prädikant Thomayer)

So 04.11., 15.00 Uhr
Aussiedler-Andacht, Friedenskirche Hemau (mit A. Grauer)

Spacer

Bild

AWO Computertreff

Der "Computertreff" findet wieder am Samstag den 03.11.2018 von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr, im Schulungsraum der Fa. Maag statt, 93155 Hemau, Kelheimer Str. 14a.

Smartphone, Tablet und Laptop/PC.

Auf Ihren Besuch freut sich die Vorstandschaft der AWO Hemau e.V.

Spacer

Kopfbild

Die letzte Prüfung des Gerätes war zudem schon 2013. Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Sicherheitsleistung im unteren dreistelligen Eurobereich an. Die Weiterfahrt des Gespannes wurde unterbunden. Der Mann wird angezeigt.

Autorennen mit zwei BMW

Am Sonntagabend gegen 18:10 Uhr befuhren zwei schwarze, hochmotorisierte BMW einen Baustellenbereich mit hoher Geschwindigkeit und überholten zwei andere Fahrzeuge. Diese mussten stark bremsen, um Kollisionen zu vermeiden. Einer der überholten Pkw war ein ziviles Polizeiauto. Auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants konnten die BMW-Fahrer kontrolliert werden. Gegen sie, zwei 23 und 31 Jahre alte Männer, und einen 21-jährigen Mitfahrer, wurde ein Ermittlungsverfahren, u.a. wegen des Verdachts eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens, eingeleitet. Die Führerscheine wurden sicher gestellt. Zeugen werden gebeten, sich unter 0941/506-2001 bei der Polizei zu melden.

Verkehrsunfall mit vier Verletzten

Am Mittwoch (24. Oktober) ereignete sich gegen 18:05 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Hemau und Beratzhausen ein schwerer Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen. Eine 24-jährige Verkehrsteilnehmerin aus Beratzhausen war mit ihrem Pkw auf der Kreisstraße R11 zusammen mit ihrer 23-jährigen Bekannten in Richtung Beratzhausen unterwegs. Auf Höhe der Brücke über die Laber kam sie im folgenden Kurvenverlauf, offensichtlich auf Grund Unachtsamkeit, auf die Gegenfahrbahn. In Folge des ruckartigen Gegensteuerns kam der Pkw auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern. Ein entgegenkommender Pkw, der mit einem Ehepaar besetzt war, konnte nicht mehr Ausweichen und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die insgesamt vier Pkw-Insassen wurden bei dem Unfall alle verletzt. Zur genaueren Abklärung wurden sie in umliegende Krankenhäuser verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden und bedurften zur Bergung einen Abschleppdienst. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 25.000 Euro. 20 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Beratzhausen waren mit Bergungs-, Absperr- und Umleitungsmaßnahmen betraut.

Ungesichertes Fahrrad gestohlen

Am Mittwoch (24. Oktober) wurde im Zeitraum zwischen 7 und 18 Uhr in der Hochstraße in Hohenschambach ein gelbes Mountainbike entwendet. Das Rad der Marke Bulls vom Typ Tokee stand ungesichert im Bereich der Raiffeisenbank. Der Neuwert des Fahrrades betrug 409 Euro. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Nittendorf unter der Telefonnummer 09404/9514-0.

Betrunkener Fahrer rastet aus

Ein 50-jähriger Autofahrer aus dem Kreis Kelheim lieferte sich am Dienstag bei Painten einen Streit mit einem Autofahrer aus dem Kreis Passau. Nach Polizeiangaben war der 50-Jährige mit seinem Nissan in Richtung Painten unterwegs - und zwar mit Tempo 40. Er war so langsam, dass der Passauer dahinter aufblendete, um zu überholen. Der Nissan-Fahrer fuhr rechts ran und wollte den Passauer anhalten. Dazu knallte er seine Fahrertür gegen den Ford und schleuderte dem Mann diverse Beleidigungen entgegen. Eine Polizeistreife stellte dann beim Kelheimer noch alkoholbedingte Ausfallerscheinungen fest. Den Mann erwarten nun Anzeigen wegen Beleidigung, Nötigung, Sachbeschädigung und Trunkenheit.

Alkoholisiert auf dem Krad

Am Dienstag wurde gegen 18.20 Uhr ein Kleinkraftrad in der Hemauer Straße in Painten kontrolliert. Beim 66-jährigen Fahrer aus dem nördlichen Landkreis wurde Alkoholgeruch festgestellt. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Der Fahrer erhält eine nun Anzeige wegen Überschreitung der 0,5-Promille-Grenze.

Spacer

Bild