Ausgabe 117 • 3. Jahrgang • KW 18 • 02.05.2019

Ein kleiner Auszug aus dem Inhalt

Bild

KULTUR.WIRTSCHAFT The Sweet in Obertraubling

Bild

1:4 Niederlage beim Kreisligazweiten - Pi/Po war zu clever für die TV-Elf

Bild

Die 1. Mannschaft in der Saison 1976/77

Spacer

Einladung zur Sitzung der Gemeinschaftsversammlung der Verwaltungsgemeinschaft Laaber

Am Mittwoch, dem 08. Mai 2019 finden um 18.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Laaber eine öffentliche und nichtöffentliche Sitzung der Gemeinschaftsversammlung der Verwaltungsgemeinschaft Laaber statt.


6. Zweckvereinbarung Gemeinsamer Datenschutzbeauftragter

7. Antrag auf Beitritt der Mitgliedsgemeinden Markt Laaber und Gemeinde Deuerling zum Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit Oberpfalz

8. Anträge und Verschiedenes

Anschließend findet eine nichtöffentliche Sitzung statt.

Laaber, den 29.04.2019

Verwaltungsgemeinschaft Laaber

Hans Schmid
Gemeinschaftsvorsitzender

Spacer

AWO Computertreff

Der nächste "Computertreff" findet wieder am Samstag den 04.05.2019 von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr, im Schulungsraum der Fa. Maag statt, 93155 Hemau, Kelheimer Str. 14a.

Smartphone, Tablet und Laptop/PC.

Auf Ihren Besuch freut sich die Vorstandschaft der AWO Hemau e.V.

Spacer

Bild


GOTTESDIENSTORDNUNG DER
KATH. STADTPFARREI ST. JOHANNES HEMAU

Freitag 03.05.
16.00 Uhr (Pfk) Probe der Erstkommunionkinder
18.00 Uhr bis 18.30 Uhr Aussetzung und Beichtgelegenheit
18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz vor ausgesetztem Allerheiligsten
19.00 Uhr (Pfk) Herz-Jesu-Messe mit Herz-Jesu-Gebet und Segen - hl. Messe für + der Familie Heider

Samstag 04.05.
15.00 Uhr (Pfk) ökumenischer Motorradgottesdienst
18.00 Uhr bis 18.30 Uhr Beichtgelegenheit
18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz
19.00 Uhr (Pfk) Sonntagvorabendgottesdienst - hl. Messe: Barbara Stuis für + Eltern, + Geschwister und + Anton Riepl - hl. Messe. Geschwister Utz für + Eltern Josef und Walburga Utz - hl. Messe: Elisabeth Niebler für + Eltern und + Angehörige - hl. Messe: Familie Mirbeth für + Johanna und + Josef Wagner - hl. Messe: Emma Spangler für + Ehemann und + Sohn Alfons - hl. Messe: Maria Rahm für + Verwandte - hl. Messe: Karl Harteis für + Eltern und + Verwandte - hl. Messe: Familie Graf, Altenlohe für + Onkel und + Tanten - hl. Messe: Johann Pollinger, Bodenhof für + Mutter

Sonntag 05.05.
08.00 Uhr (Pfk) Sonntagsgottesdienst
09.30 Uhr Treffen aller Erstkommunionkinder im Jugendheimsaal
10.00 Uhr (Pfk) Festgottesdienst zur Feier der Ersten Heiligen Kommunion mit dem Kinder- und Jugendchor
14.30 Uhr (Pfk) Erstkommunion-Dankandacht mit Diaspora-Opfer
Aufgrund der Erstkommunionfeier wird der Eine Weltwaren Verkauf im Jugendheimsaal auf den 19. Mai verschoben.

Montag 06.05.
18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

Dienstag 07.05.
10.45 Uhr (CAH) - hl. Messe - hl. Messe: Klara Unger für + Eltern
18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz
19.00 Uhr (Haid/Altenlohe) Maiandacht

Mittwoch 08.05.
16:00 Uhr (BRK-Seniwo) - hl. Messe - hl. Messe für die Armen Seelen
18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

Donnerstag 09.05.
18.00 Uhr bis 18.30 Uhr Beichtgelegenheit
18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz
19.00 Uhr (Pfk) hl Messe - hl. Messe: Cilly Huber-Mendl für + Geschwister Huber, Beratzhausen - hl. Messe: Maria Lell für + Schwägerinnen und + Schwager - hl. Messe: Firma Lindner für + Mitarbeiter Hermann Listl und Walter Lindner

Freitag 10.05.
09.45 Uhr (AWO-Speisesaal) - hl. Messe - hl. Messe: Ottilie Blößl zu Ehren der unbefleckten Empfängnis Maria - hl. Messe: Therese Straubinger für + Angehörige
18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz
19.00 Uhr (Klingen) - hl. Messe - hl. Messe: Familie Anton Prock für + Nachbarn - hl. Messe: Freiwillige Feuerwehr Klingen zu Ehren des - hl. Florian

Samstag 11.05.
17.00 Uhr bis 18.30 Uhr Beichtgelegenheit
18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz
19.00 Uhr (Pfk) Sonntagvorabendgottesdienst - hl. Messe: Werner Herz für + Eltern - hl. Messe: Christian Bohm für + Michael Gaul - hl. Messe: Barbara Goebel für + Eltern, + Schwester Katharina, + Bruder Johann, + Schwiegereltern und + Schwager Adolf - hl. Messe: Franz Niebler für + Gabi und + Reinhard Karl - hl. Messe von den Freundinnen für + Katharina - hl. Messe: Maria Helneder für + Hubert Werner - hl. Messe: von den Kindern mit Familien für + Mutter Irmgard Günter
20.00 Uhr – 24.00 Uhr (Pfk) Weltgebetstag um geistliche Berufe – stilles Gebet vor dem Allerheiligsten
An diesem Wochenende ist die Kollekte zur Förderung der geistlichen Berufe.

Sonntag 12.05.
09.00 Uhr (Pfk) Sonntagsgottesdienst - hl. Messe: Johanna Mirbeth für + Neffen Johann und Josef Scheid - hl. Messe: Geschwister Zweckerl für + Eltern Alois und Barbara und + Verwandte - hl. Messe nach Meinung - hl. Messe: Hans Schuster mit Kindern für + Ehefrau und Mutter - hl. Messe: Familie Johann Hammer für + Eltern, + Großeltern und + Verwandte - hl. Messe: Maria Lell nach Meinung - hl. Messe: Geschwister Betz für + Eltern Theres und Konrad Betz
10.30 Uhr (Pfk) Familiengottesdienst - hl. Messe: Familie Dietz für beiderseits + Mütter - hl. Messe: Familien Regensburger für + Anna Regensburger - hl. Messe: Josef Schmid für + Eltern Kreszenz und Anton Schmid - hl. Messe: Genoveva Kohl für + Mutter Franziska Hanft - hl. Messe: Anna Uhl für + Ehemann - hl. Messe: Geschwister Pollinger für + Mutter Katharina Pollinger, Langenkreith
15.00 Uhr – 19.00 Uhr (Pfk) Weltgebetstag um geistliche Berufe – stilles Gebet vor dem Allerheiligsten
19.00 Uhr (Pfk) Maiandacht mit der Liedertafel

Montag 13.05.
18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

Dienstag 14.05.
10.45 Uhr (CAH) - hl. Messe - hl. Messe: Familie Franz Meyer für + Eltern und + Schwiegereltern - hl. Messe: Anna Riepl für + Ehemann und + Angehörige
18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz
19.00 Uhr (Fk) Maiandacht des Kath. Frauenbundes

Mittwoch 15.05.
17.00 Uhr (Marienhof) Maiandacht
18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz
19.00 Uhr (Pfk) - hl. Messe
19.30 Uhr (Pfk) Maiandacht der Nachbarschaftshilfe mit dem Tangrintler Dreigesang

Donnerstag 16.05.
18.00 Uhr bis 18.30 Uhr Beichtgelegenheit
18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz
19.00 Uhr (Pfk) - hl. Messe - hl. Messe: Barbara Fischer für + Tante Barbara Schmidt - hl. Messe: Cilly Huber-Mendl für + Hilde Deibl

Freitag 17.05.
15.30 Uhr (Pfk) Schülermesse - anschließend Rosenkranz
19.00 Uhr (Pfk) Abfahrt vom Stadtplatz zur Radlmaiandacht nach Hamberg

Samstag 18.05.
13.00 Uhr (Pfk) Trauung des Brautpaares Veronika und Florian Auer mit Tauffeier
17.00 Uhr bis 18.30 Uhr Beichtgelegenheit
18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz
19.00 Uhr (Pfk) Sonntagvorabendgottesdienst - hl. Messe: Christine Mirwald für + Tante Betty und + Verwandte - hl. Messe: Alois Pöppl für + Angehörige und + Verwandte - hl. Messe: Anna Baumer für + Ehemann und + Angehörige - hl. Messe: Anna Rohrmeier für + Sohn Franz und + Erwin Wayer - hl. Messe: Andreas Helneder für + Mutter Emilie Helneder

Sonntag 19.05.
09.00 Uhr (Pfk) Sonntagsgottesdienst - hl. Messe: Familie Ibler für + Bruder Johann Scheid - hl. Messe: Alfred Schindler für + Angehörige - hl. Messe: Fanny Meier für + Eltern und + Geschwister - hl. Messe: Rosmarie Lindner für + Eltern
10.30 Uhr (Pfk) Familiengottesdienst mit Zwergerlgottesdienst im Jugendheimsaal - hl. Messe: Familie Dörner für + Eltern, + Schwiegereltern und + Anna Haider - hl. Messe: Therese Feuerer zu Ehren der - hl. Schutzengel - hl. Messe: Maria Kühnl für + Kurt Kühnl und beiderseits + Verwandte - hl. Messe: Brigitte Achhammer für + Mutter und + Großeltern
11.30 Uhr (Pfk) Tauffeier
19.00 Uhr (Pfk) Maiandacht mit dem Kirchenchor

Spacer

TERMINE | VERANSTALTUNGEN | HINWEISE

Mi 22.05.
16.00 Uhr Maiandacht im AWO-Altenheim

Do 23.05
16.30 Uhr Maiandacht im Caritas-Altenheim

So 26.05.
19.00 Uhr Maiandacht mit den Kirchenmäusen

Mo 27.05.
18.30 Uhr Bittgang nach Klingen

Di 28.05.
18.30 Uhr Bittgang nach Kollersried

Mi 29.05.
18.30 Uhr Bittgang von der Friedhofkirche

Fr 31.05.
8.00 Uhr Abfahrt vom Volksfestplatz zum Erstkommunionausflug nach Nabburg

Fr 31.05.
15.30 Uhr Beginn der Oberpfälzer Fusswallfahrt nach Altötting an der Mariensäule in Eckertshof

So 02.06.
10.30 Uhr Vorstellungsgottesdienst der Firmlinge

So 09.06.
07.15 Uhr Segnung der Bettbrunner Fußwallfahrer zum Hl. Salvator

So 16.06.
07.30 Uhr Wallfahrt zur Hl. Dreifaltigkeit Eichlberg

Di 25.06.
17.00 Uhr Rückgabe der Erstkommunionalben im Jugendheim

Sa 20.07.
07.30 Uhr Abfahrt vom Volksfestplatz zum Pfarrausflug nach Augsburg (€ 25,-- Kinder bis 16 Jahre € 10,--)

Spacer

Hebamme werden

im Studiengang an der OTH Regensburg!

Am 06. Mai 2019 um 16.30 Uhr im BIZ der Agentur für Arbeit Regensburg erhalten Interessierte Informationen zum Studiengang Hebamme an der OTH Regensburg.

Astrid Giesen vom Landratsamt Regensburg über den Studiengang, die Ausbildung in der Praxis und spätere Arbeitsfelder der Hebamme. Vor allem möchte sie Ihnen mit ihrer 35-jährigen Berufserfahrung ein Bild von diesem Beruf vermitteln und Einblicke in den praktischen Alltag geben. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung unbedingt erforderlich unter 0941/7808-752 oder per Email an
regensburg.biz@arbeitsagentur.de

Spacer

Spacer

Einladung zur Sitzung des Bau- und Umweltausschusses

zur Sitzung des Bau- und Umweltausschusses am Dienstag,07.05.2019, um 19:00 Uhr im Ratssaal des Zehentstadels darf ich Sie mit folgender Tagesordnung einladen:

4. Anfragen nach § 32 Geschäftsordnung

Anschließend
nicht öffentliche Sitzung

mit freundlichen Grüßen

Pollinger
Erster Bürgermeister

Spacer

Beginn Bauarbeiten Kreisverkehr (Minikreisverkehr) beim TEZ

Beginn Bauarbeiten Kreisverkehr (Minikreisverkehr) beim TEZ in Hemau am 06.05.2019; Bushaltestelle am TEZ wird nicht angefahren

im zweiten Bauabschnitt vom Kreisel an der St 2660 kommend über den bereits fertig gestellten Teil.

Der Innenstadtbereich ist von Regensburg kommend während der gesamten Bauzeit über die Umgehungsstraße (St 2660) und die Kelheimer Straße zu erreichen.

Die Bushaltestelle TEZ kann während der gesamten Bauzeit nicht angefahren werden. Letzte bzw. erste Haltestelle ist bei der Förderschule bzw. Friedhof St. Salvator, Regensburger Straße.

Die Stadt Hemau bittet um Verständnis für die Verkehrsbeeinträchtigungen.

Spacer

Sommerferienaktion

In der Zeit von Montag 05. August bis Freitag, 09. August (ohne Mittwoch) finden die Vier-Tages-Fahrten für 9- bis 13-jährige Kinder statt.

Einwohnermeldeamt, Zimmer 02 und 03. Hier erhalten Sie auch weitere Informationen (Tel. 09491/9400-17).

Spacer

Europawahl 2019; Wahlbekanntmachung

Es wird darauf hingewiesen, dass die Wahlbekanntmachung für die Wahl zum Europäischen Parlament am Sonntag, 26. Mai 2019 an der Amtstafel im Rathaus, Erdgeschoß aushängt und auch unter www.hemau.de eingesehen werden kann.

Spacer

Europawahl 2019; Einsicht in das Wählerverzeichnis und Erteilung von Wahlscheinen

Es wird darauf hingewiesen, dass die Bekanntma-chung über die Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl zum Europäischen Parlament am Sonntag, 26. Mai 2019 im Rathaus, Erdgeschoss zur Einsichtnahme aushängt und auch unter www.hemau.de eingesehen werden kann.

bereitgehalten.

Der Wahlschein (mit Briefwahlunterlagen) kann grundsätzlich nur bis Freitag, 24. Mai 2019, 18 Uhr bei vorstehender Stelle schriftlich, mündlich oder elektronisch nicht aber telefonisch, beantragt werden.

Spacer
Spacer

Wochenplan der Evangelischen Kirchengemeinde

Hemau-Nittendorf vom 03.05 bis 12.05.2019

Der Wochenspruch für den Sonntag Misericordias Domini steht in Joh. 10,11a.27-28a: "Christus spricht: Ich bin der gute Hirte. Meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie und sie folgen mir; und ich gebe ihnen das ewige Leben."

Di 7.05., 16.00 Uhr
Altenheimgottesdienst, Argula von Grumbach-Haus Nittendorf (mit Pfrin. Thürmel)

Di 7.05., 19.00 Uhr
Tansaniaabend mit Bildern und einem Reisebericht in der Arche (mit Pfrin. Thürmel)

Do 9.05., 18.30 Uhr
Posaunenchorprobe, Gemeindezentrum Arche Nittendorf (mit K. Thomayer)

Fr 10.05., 15.15 Uhr
Konfirmandenunterricht Gruppe Nittendorf/VG Laaber, Gemeindezentrum Arche Nittendorf (mit Pfrin. Thürmel)

Fr 10.05., 18.15 Uhr
Konfi-3-Kids, Gemeindezentrum Arche Nittendorf (mit Pfrin. Thürmel)

Sa 11.05., 11.30 Uhr
Taufgottesdienst in der Arche (mit Pfrin. Thürmel)

So 12.05., 09.00 Uhr
Gottesdienst, Trauungszimmer im Rathaus Laaber (mit Pfrin. Thürmel)

So 12.05., 10.00 Uhr
Gottesdienst, Gemeindezentrum Arche Nittendorf (mit Pfrin. Thürmel)

So 12.05., 10.00 Uhr
Gottesdienst, Erlöserkirche Beratzhausen (mit Prädikant Thomayer)

So 12.05., 15.00 Uhr
Aussiedler-Andacht, Friedenskirche Hemau

Spacer
Kopfbild

Betrunkener pöbelt im Stadtpark

Am frühen Nachmittag des 27. April 2019 kam es in Hemau zu einem Vorfall im Stadtpark. Ein offensichtlich Betrunkener 22-jähriger pöbelte eine Gruppe junger Männer an und beleidigte diese. Die Gruppe entfernte sich dann in Richtung Mittelschule, der junge Mann folgte ihnen. Im Bereich der Mittelschule warf der Betrunkene dann einen abgestellten Roller um, der einem der jungen Männer in der Gruppe gehörte. An diesem entstand ein Sachschaden. Die herbeigerufene Streife der Polizeiinspektion sprach dem 22 jährigen Syrer einen Platzverweis aus und wird eine Anzeige fertigen.

Einbrecher ging leer aus

In der Zeit von Dienstag, 22 Uhr, bis Mittwoch, 6.45 Uhr, stieg ein bisher Unbekannter in eine Scheune in der Bahnhofstraße ein. Der Einbrecher erbeutete nichts, hinterließ aber einen Sachschaden in Höhe von rund 200 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die PI Wörth, Telefon (09482) 9411-0, entgegen.

Fahranfänger landet im Graben

Ein 18-jähriger Fahranfänger aus dem Gemeindebereich Nittendorf befuhr am späten Dienstag Abend die ehemalige B8 im Richtung Hemau. Wenige hundert Meter vor dem Kreisverkehr am Ortseingang Hemau wich er einem Tier aus, verlor die Kontrolle über seinen Pkw und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlug sich und kam auf dem Dach im Straßengraben zum Liegen. Der junge Fahrzeugführer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Er wurde in ein umliegendes Krankenhaus transportiert. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

20-Jähriger tödlich verunglückt

Am Dienstagmorgen kam es gegen 6 Uhr auf der Autobahn A3 zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Nach Angaben der Polizei war ein 20-jähriger Pkw-Lenker aus dem Landkreis mit einem Mercedes SLK in Fahrtrichtung Regensburg unterwegs. Kurz vor der Anschlussstelle Nittendorf verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und durchbrach die Leitplanke. Nach mehreren Überschlägen kam der Mercedes neben der Fahrbahn zum Liegen. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen verstarb der 20-Jährige noch an der Unfallstelle an seinen schweren Verletzungen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kam der 20-jährige alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab. Wegen der Landung eines Rettungshubschraubers und den Bergungsarbeiten an der Unfallstelle musste die Autobahn zunächst in beide Fahrtrichtungen kurzzeitig komplett gesperrt werden. Im weiteren Verlauf konnte der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei geleitet werden. Es kam zu entsprechenden Verkehrsbehinderungen. Die Sperrung konnte kurz vor Mittag aufgehoben werden.

Spacer