Ausgabe 122 • 3. Jahrgang • KW 23 • 06.06.2019

Ein kleiner Auszug aus dem Inhalt

Bild

„Die Wiese ruft! – Was blüht und krabbelt auf der Wiese?“

Bild

100 Jahre SKK See „In Treue fest“

Bild

100-jähriges Gründungsfest der SKK Hörmannsdorf

Bild

SV Aichkirchen stellte Einlaufkinder beim DFB Länderspiel

Spacer


Bild


GOTTESDIENSTORDNUNG DER
KATH. STADTPFARREI ST. JOHANNES HEMAU

Dienstag 04.06.
10.45 Uhr (CAH) - hl. Messe - hl. Messe: Anna Riepl zu Ehren der lieben Mutter Gottes - hl. Messe: Klara Unger für + Babette Gassner - Schauermesse für Winkl
18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

Mittwoch 05.06.
16.00 Uhr (BRK-Seniwo) - hl. Messe - hl. Messe: Hans Schuster für + Schwägerinnen und + Schwager Schauermesse für Pöpplhof
18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

Donnerstag 06.06.
18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz um geistliche Berufe
19.00 Uhr (Pfk) - hl. Messe - hl. Messe: Maria Lell für + Eltern
Monatlicher Krankenbesuch des Pfarrers zum Herz-Jesu-Freitag - Anmeldung: Kath. Pfarramt Tel. 408

Freitag 07.06.
18.00 Uhr bis 18.30 Uhr Aussetzung und Beichtgelegenheit
18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz vor ausgesetztem Allerheiligsten
19.00 Uhr (Pfk) Herz-Jesu-Messe mit Herz-Jesu-Gebet und Segen - hl. Messe: Josef Niebler für + Eltern, + Brüder und + Verwandte

Samstag 08.06.
13.00 Uhr (Pfk) Trauung des Brautpaares Julia und Thomas Pöllinger
18.00 Uhr bis 18.30 Uhr Beichtgelegenheit
18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz
19.00 Uhr (Pfk) Sonntagvorabendgottesdienst - hl. Messe: Familie Sebastian Scheid für + Vater Sebastian Scheid - hl. Messe: Familie Tutschku für beiderseits + Eltern und + Angehörige - hl. Messe: Monika Niebler für + Tante Regina Pöppl - hl. Messe: Maria Helneder für + Tante Rosa Alber - hl. Messe: Josefine Betz mit Kindern für + Vater, + Opa und + Großeltern - hl. Messe: von den Töchtern für + Mutter Margarete Schreck
21:00 Uhr (Pfk) Gebet um die Gaben des - hl. Geistes

Sonntag 09.06. Pfingsten
07.15 Uhr (Pfk) Segnung der Bettbrunner Fußwallfahrer
09.00 Uhr (Pfk) Festtagsgottesdienst mit dem Kirchenchor - hl. Messe in den Anliegen der Pfarrgemeinde - hl. Messe: Fanny Meier mit Kindern für + Ehemann und Vater - hl. Messe: Therese Gabler für + Ehemann Johann, + Sohn Manfred und + Angehörige - hl. Messe: Kath. Frauenbund für + Mitglied Berta Ferstl - hl. Messe: Anton Dinauer für beiderseits + Eltern, + Geschwister und + Angehörige - hl. Messe: Barbara Niebler mit Kindern für + Ehemann und Vater - hl. Messe: Marianne Baumer für + Ehemann
10.30 Uhr (Pfk) Familiengottesdienst - hl. Messe: Familie Dietz für + Familienangehörige - hl. Messe: Rita Eichenseher mit Söhnen für + Ehemann und Vater - hl. Messe: Anna Wittmann für + Eltern - hl. Messe: Hilda Schmidmeister für + Alfred, beiderseits + Angehörige und + Verwandte
14.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz
ca. 17.30 Uhr (Bettbrunn) Wallfahrergottesdienst - hl. Messe in den Anliegen der Fußwallfahrer.

Montag 10.06. Pfingstmontag
09.00 Uhr (Pfk) Festtagsgottesdienst - hl. Messe in den Anliegen der Pfarrgemeinde - hl. Messe: Maria Riepl für + Ehemann Johann Riepl
10.30 Uhr (Pfk) Familiengottesdienst mit den Kirchenmäusen - hl. Messe: Christian Böhm für + Mutter Maria Böhm - hl. Messe: Familie Michael Ferstl für + Ehefrau und Mutter Therese und + Sohn Peter
14.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

Dienstag 11.06.
10.45 Uhr (CAH) - hl. Messe - hl. Messe: Irmgard Koller für + Ehemann Wolfgang - Schauermesse für Altenlohe Schauermesse für Haid
18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

Mittwoch 12.06.
18.30 Uhr (Fk) Rosenkranz
19.00 Uhr (Fk) - hl. Messe - hl. Messe für + Therese Niebler

Donnerstag 13.06.
18.00 Uhr (Pfk) Fatimaandacht und Rosenkranz
19.00 Uhr (Pfk) - hl. Messe - hl. Messe: Theresia Kemmer mit Kindern für + Ehemann und Vater - hl. Messe: Fatimamesse nach Meinung

Freitag 14.06.
09.45 Uhr (AWO-Speisesaal) - hl. Messe - hl. Messe: Cilly Huber-Mendl für + Willi und + Fritz - hl. Messe: Hildegard Höllriegl für + Eltern und + Bruder - hl. Messe: Petra Staudigl für + Mutter - hl. Messe: Margareta Höß für + Ehemann
15.30 Uhr (Pfk) Schülergottesdienst
18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz
19.00 Uhr (Pfk) Gebet in persönlichen Anliegen

Samstag 15.06.
18.00 Uhr bis 18.30 Uhr Beichtgelegenheit
18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz
19.00 Uhr (Pfk) Sonntagvorabendgottesdienst - hl. Messe: Hans Wein für + Eltern, + Bruder, + Großeltern und + Angehörige

Sonntag 16.06.
07.30 Uhr (Nürnberger Straße 34) Weggang der Eichlberger Fußwallfahrer zur Heiligsten Dreifaltigkeit
09.00 Uhr (Pfk) Sonntagsgottesdienst - hl. Messe in den Anliegen der Pfarrgemeinde - hl. Messe: Familie Johann Hammer für + Eltern, + Großeltern und + Verwandte - hl. Messe: Rosmarie Lindner für + Anni Waldhier - hl. Messe: Konrad Achhammer für + Eltern, + Schwiegermutter und + Schwestern Rita und Maria - hl. Messe: Familie Wendelin Eichenseer für beiderseits + Eltern und + Geschwister
10:30 Uhr entfällt aufgrund des Dreifaltigkeitsfestes in Eichlberg
14.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

Spacer

TERMINE | VERANSTALTUNGEN | HINWEISE

Di 25.06.
17.00 Uhr bis 18.00 Uhr Rückgabe der Erstkommunionalben im Jugendheimsaal

Fr 28.06.
16.30 Uhr Beichte der Firmlinge
18.00 Uhr Probe für die Firmung
18.00 Uhr Losabgabe des Kath. Frauenbundes

Sa 29.06.
14.00 Uhr Bürgerfestgottesdienst

Di 02.07.
18.00 Uhr Probe zur Firmung in der Stadtpfarrkirche

Mi 03.07.
19.30 Uhr Lektorentreffen im Jugendheim

Fr 05.07.
09.30 Uhr Firmung mit Bischof Dr. John Nellikunnel und den Kirchenmäusen

Di 09.07.
08.30 Uhr Frauenfrühstück im Jugendheimsaal „Ich möchte aussteigen“ Referentin: Lisa Fleming

Fr 12.07.
19.00 Uhr Kolping-Gruppenstunde in der Jugendheimküche

Sa 13.07.
14.00 Uhr bis 17.00 Uhr Sommerfest im Kindergarten St. Raphael
17.00 Uhr Sommernachtsfest der Pfarrei im Rathausgarten

Sa 20.07.
07.30 Uhr Abfahrt vom Volksfestplatz zum Pfarrausflug nach Augsburg (€ 25,-- Kinder bis 16 Jahre € 10,--) Anmeldung: Kath. Pfarramt, Tel. 408

So 21.07.
07.15 Uhr Segnung der Mindelstettener Fußwallfahrer
10.30 Uhr Zwergerlgottesdienst im Jugendheimsaal

Sa 27.07.
08.00 Uhr Ministrantenausflug zum Monte Kaolino in Hirschau

So 28.07.
14.00 Uhr Kirchweihgottesdienst in Kollersried

Sa 10.08.
Feuerhäuslfest mit Segnung des Feuerwehrautos

Di 15.10.
12.30 Uhr Frauenbundausflug zur „Erlebnisholzkugel“ in Steinberg am See Anmeldung bis 28.09. bei Farben Lindner, Preis: € 26,--

Spacer


Spacer

Vollsperrungen
im Gemeindegebiet Hemau

Vollsperrung GVS Eiersdorf-Haag, GVS Thonhausen-Hohenschambach, R 16 nach Haid/Altenlohe und R 16 zum Waldbad

Die Bevölkerung wird gebeten, die entsprechenden Umleitungsstrecken zu beachten.

Die Stadt Hemau bittet um Verständnis für die Verkehrsbeeinträchtigungen.

Spacer


Standesamtliche Nachrichten Hemau

In der Zeit vom 01.05.2019 bis zum 31.05.2019 haben auf dem Standesamt Hemau die folgenden Paare die Ehe geschlossen; die schriftliche Einwilligung zur Veröffentlichung liegt vor.

18.05.2019
Franziska Schäfer, Buttlarstr. 45, 36039 Fulda und Johannes Scheuerer, Siedlerweg 3, 93155 Hemau, Gemeindeteil Aichkirchen

18.05.2019
Regina Franziska Riepl, Gemeindeteil Eichlberg 6, 93155 Hemau und Marco Schmid, Josef-Schneider-Str. 22, 93155 Hemau

29.05.2019
Christina Maria Spangler und Sebastian Martin Wittmann, Gemeindeteil Flinksberg 1, 93155 Hemau

29.05.2019
Eva Kathrina Obenhofer und Stefan Pfeiffer, Laubenhardweg 2 A, 93155 Hemau

Spacer

In der Zeit vom 01.05.2019 bis zum 31.05.2019 wurde im Standesamt Hemau der Sterbefall folgender Personen beurkundet; die schriftliche Einwilligung zur Veröffentlichung liegt vor.

14.05.2019
Theresia Logar geb. Mayer, Fliederstr. 1, 93155 Hemau

22.05.2019
Kreszenz Edeltraud Kemether geb. Kammerl, Mühlthal 17, 93155 Hemau, Gemeindeteil Hohenschambach

Spacer

AWO "Computertreff"

Der AWO "Computertreff" macht Sommerpause!
Weiter geht`s am Samstag den 05.10.2019.
Auf Ihren Besuch freut sich die Vorstandschaft der AWO Hemau e.V.

Spacer

Wochenplan der Evangelischen Kirchengemeinde

Hemau-Nittendorf vom 07.06. bis 16.06.2019

Der Wochenspruch für den Pfingstsonntag steht in Sach. 4,6b: "Es soll nicht durch Heer oder Kraft, sondern durch meinen Geist geschehen, spricht der Herr Zebaoth."

So 9.06., 09.30 Uhr
Konfirmation II Gruppe Nittendorf/VG Laaber, Gemeindezentrum Arche Nittendorf (mit Pfrin. Thürmel)

So 9.06., 10.00 Uhr
Gottesdienst mit Abendmahl, Erlöserkirche Beratzhausen (mit Diakon J. Kunhardt)

So 9.06., 11.00 Uhr
Konfirmation III Gruppe Nittendorf/VG Laaber, Gemeindezentrum Arche Nittendorf (mit Pfrin. Thürmel)

So 9.06., 15.00 Uhr
Aussiedler-Andacht, Friedenskirche Hemau

So 16.06., 09.00 Uhr
Gottesdienst mit Abendmahl, Trauungszimmer im Rathaus Laaber (mit Pfrin. Thürmel)

So 16.06., 10.00 Uhr
Gottesdienst, Gemeindezentrum Arche Nittendorf (mit Pfrin. Thürmel)

So 16.06., 10.15 Uhr
Gottesdienst, Friedenskirche Hemau (mit Pfr. Lehnert)

So 16.06., 15.00 Uhr
Aussiedler-Andacht, Friedenskirche Hemau

Spacer

Kopfbild

Radfahrerinnen stürzten

Zwei auswärtige Radfahrerinnen verletzten sich bei Stürzen am Freitagnachmittag und mussten in das Kelheimer Krankenhaus gebracht werden. Eine der Frauen kam auf einer abschüssigen Stelle des geschotterten Altmühlradwegs ins Rutschen und stürzte, die andere verriss im Riedenburger Stadtgebiet auf Kopfsteinpflaster den Lenker ihres Mountainbikes.

Unter Drogen am Steuer

Ein 24-jähriger Autofahrer ist am Dienstag gegen 3 Uhr auf der Autobahn A93 von Beamten der Verkehrspolizeiinspektion Regensburg bei Pentling einer Kontrolle unterzogen worden. Laut Mitteilung der Polizei stellten die Beamten im Rahmen der Verkehrskontrolle drogentypische Auffälligkeiten bei dem jungen Mann fest. Ein freiwillig durchgeführter Drogenschnelltest bestätigte den Konsum von Betäubungsmitteln. Bei der weiteren Kontrolle wurde zudem eine geringe Menge Marihuana im Fahrzeug des Fahrers, der alleine unterwegs war, aufgefunden und sichergestellt. Nach einer Blutentnahme und der Unterbindung der Weiterfahrt wurde der Mann wieder entlassen. Ihn erwarten nun eine Strafanzeige wegen des unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln sowie eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen des Fahrens unter Drogeneinfluss.

Zusammenstoß beim Abbiegen

Ein Sachschaden von etwa 33.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Mittwoch (5. Juni) gegen 17:15 Uhr auf der Staatsstraße 2660 bei Etterzhausen ereignete. Ein in Richtung Regensburg befindlicher Autofahrer wollte nach links in die Staatsstraße 2165 Richtung Amberg abbiegen und übersah dabei einen entgegen kommenden PKW, dessen Fahrer noch auszuweichen versuchte. Beide Fahrzeuge waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Fahrzeuglenker blieben unverletzt und nahmen eine Versorgung durch den verständigten Rettungsdienst nicht in Anspruch. Zur Verkehrsregelung und Säuberung der Unfallstelle waren die FF Etterzhausen und Mariaort eingesetzt.

Mutwillig Fahrzeug beschädigt

Einen Schaden von mehreren Hundert Euro hat ein Autofahrer zu beklagen, der sein Fahrzeug am Donnerstag (30. Mai) in der Zeit von 7 bis 21.20 Uhr in Beratzhausen im bereich des Bahnhofes geparkt hatte. Als er zu seinem Pkw zurückkehrte, musste er feststellen, dass die linke Fahrzeugseite mit einem spitzen Gegenstand mutwillig verkratzt worden war. Hinweise nimmt die PI Nittendorf, Telefon 09404/9514-0, entgegen.

Fahrverbot und Geldbuße

Bei der Kontrolle eines Klein-Lkw-Fahrers in Beratzhausen, in den Abendstunden des 31. Mai, stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht. Der 45-jährige Mann muss nun mit einer Geldbuße und einem mehrmonatigen Fahrverbot rechnen.

Schwarzfaher musste aussteigen

Eine aufmerksame Bürgerin teilte der PI Nittendorf am Sonntag (2. Juni) gegen 9.35 Uhr einen randalierenden Mann im Bereich des Bahnhofes in Beratzhausen mit. Die anfahrende Streife stellte in der Ceyrater Straße eine zerstörte Scheibe eines Schaukastens und eine eingeschlagene Seitenscheibe an einem Pkw fest. Im Rahmen der Fahndung konnte beim Rathausbrunnen der renitente Tatverdächtige mit Unterstützung durch eine Streife der Bundespolizei festgenommen werden. Der 25-jährige tschechische Staatsbürger ohne festen Wohnsitz in Deutschland war am Bahnhof Beratzhausen von der Zugbegleiterin aus dem Zug verwiesen worden, nachdem er als „Schwarzfahrer“ unterwegs war und die Fensterscheibe eines Waggons eingeschlagen hatte. Er muss nun mit mit einer Anzeige wegen Leistungserschleichung und Sachbeschädigung rechnen.

Spacer