Ausgabe 149 • 3. Jahrgang • KW 50 • 12.12.2019

Ein kleiner Auszug aus dem Inhalt

Bild

Digitalisierungs-Projekt der Landkreise Regensburg und Cham

Bild

Barbara-Böllern neben der Kirche

Bild

Freie Wähler Hemau nominieren

Spacer

Blutspendetermin in Laaber

Der nächste Blutspendedienst findet am Donnerstag, 09.01.2020, 17.00 – 20.00 Uhr, in Laaber statt. (Neue Volksschule, am Kalvarienberg 2)

Spacer

Mehr von uns finden Sie auf www.der-stadtoptiker.de


Bild


GOTTESDIENSTORDNUNG DER
KATH. STADTPFARREI ST. JOHANNES HEMAU

Freitag 13.12.
07.00 Uhr (Pfk) Morgengebet in Stille
09.45 Uhr (AWO-Speisesaal) - hl. Messe - hl. Messe: AWO-Ortsverein für + Heidi Silberhorn - hl. Messe: Anna Götz für + Ehemann und + Sohn Alois - hl. Messe: Margarete Höß für + Ehemann
15.15 Uhr (Pfk) Treffen der Erstkommunionkinder
15.30 Uhr (Pfk) Schülermesse Stiftsmesse für + Theres Scheuerer
18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz
19.00 Uhr (Pfk) Bußgottesdienst

Samstag 14.12.
07.00 Uhr (Pfk) Morgengebet in Stille bis 18.00 Uhr Möglichkeit zum Gebet vor dem Allerheiligsten
16.00 Uhr bis 17.30 Uhr Beichtgelegenheit
17.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz
18.00 Uhr (Pfk) Sonntagvorabendgottesdienst - hl. Messe: Karl Eichenseer für + Ernst und + Waltraud Mittermaier - hl. Messe: von den Töchtern für + Mutter Margarete Schreck - hl. Messe: Familie Hans Schmidmeister für + Eltern - hl. Messe: Engelbert und Anna Stadlbauer für + Sohn Werner - hl. Messe: Maria Christl für Peter Bayer - hl. Messe: Margaretha Rüger für + Eltern Margaretha und Josef Roth - hl. Messe: Annemarie Köhler, Kassel für beiderseits + Eltern und + Geschwister - hl. Messe: Familie Georg Liedl für + Marianne und + Alois Achhammer - hl. Messe: Andreas und Maria Helneder für beiderseits + Angehörige - hl. Messe: Michael Utz für + Eltern Walburga und Joseph - hl. Messe: Franz Niebler für + Eltern Franz und Maria Niebler - hl. Messe: Josef Schleicher für + Vater Georg Schleicher

Sonntag 15.12.
09.00 Uhr (Pfk) Sonntagsgottesdienst - hl. Messe: Therese Waldhier für + Ehemann Konrad - hl. Messe: Rosa und Franz Körbler für + Paten, + Onkel und + Tanten - hl. Messe: Therese Feuerer zu Ehren der Heiligen Schutzengel - hl. Messe: Theresia Edenharter für beiderseits + Eltern, + Geschwister und + Verwandte - hl. Messe: Familie Josef Niebler für + Josef Lang - hl. Messe: Familie Lohmaier für beiderseits + Eltern, + Geschwister und + Verwandte - hl. Messe: Therese Paulus für + Ehemann Peter
10.30 Uhr (Pfk) Familiengottesdienst - hl. Messe in den Anliegen der Pfarrgemeinde - hl. Messe: Maria Schmid für + Mutter Walburga und Wolfgang Zöller - hl. Messe: Genoveva Kohl für + Mutter Franziska und + Vater Bruno Hanft - hl. Messe: Geschwister Pollinger für + Eltern - hl. Messe: Elisabeth Sammüller für + Ehemann Alfred
14.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

Montag 16.12.
18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

Dienstag 17.12.
07.00 Uhr (Pfk) Morgengebet in Stille
09.30 Uhr (CAH) - hl. Messe - hl. Messe. Anna Riepl für + Ehemann und + Schwager Willi - hl. Messe: Marianne Scheuerer für + Eltern und + Geschwister - hl. Messe: Hildegard Fröhler mit Kindern für + Ehemann und Vater
18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz
19.00 Uhr (Pfk) Rorategottesdienst mit dem Extrachor - hl. Messe: Monika Niebler für + Eltern Michael und Anna Fröhler

Mittwoch 18.12.
07.00 Uhr (Pfk) Morgengebet in Stille
16.00 Uhr (BRK-Seniwo) - hl. Messe - hl. Messe: Hans Schuster für + Onkeln und + Tanten - hl. Messe: Familien Schuster / Uhlig für + Angehörige
18.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz

Donnerstag 19.12.
07.00 Uhr (Pfk) Morgengebet in Stille
17.00 Uhr bis 18.30 Uhr Beichtgelegenheit
18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz
19.00 Uhr (Pfk) Rorategottesdienst mit den Young Voices - hl. Messe: Familie Herbert und Sabine Tischhöfer für + Vater und Opa Herbert - hl. Messe: Marlies Parsch für + Ehemann und Vater

Freitag 20.12.
07.00 Uhr (Pfk) Morgengebet in Stille
08.15 Uhr (Pfk) Wortgottesdienst der Grundschule
09.15 Uhr (Pfk) Wortgottesdienst der Mittelschule
10.00 Uhr (AWO-Speisesaal) - hl. Messe - hl. Messe: Margarete Höß für die Armen Seelen
14.30 Uhr bis 15.30 Uhr Beichtgelegenheit
15.30 Uhr (Pfk) Schülermesse - hl. Messe für die Armen Seelen
18.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz
19.00 Uhr (Pfk) Gebet in persönlichen Anliegen mit dem Tangrintler Dreigsang

Samstag 21.12.
07.00 Uhr (Pfk) Morgengebet in Stille
14.00 Uhr bis 15.30 Uhr Beichtgelegenheit
17.30 Uhr (Pfk) Rosenkranz
18.00 Uhr (Pfk) Sonntagvorabendgottesdienst - hl. Messe: Maria Mandl für + Ehemann und Vater - hl. Messe: Gerda Pöppl für + Paul, + Margarete und + Irmgard Kirner - hl. Messe: Familie Genoveva Kohl für + Cousin Ralf Ulmer - hl. Messe: Franz und Walburga Mirbeth für + Irmgard Gehr - hl. Messe: Familie Georg Liedl für beiderseits + Eltern und + Tante Anni - hl. Messe: Marita Beslmeisl mit Kindern für + Ehemann und Vater - hl. Messe: Wilhelm Günter mit Kindern und Familien für + Ehefrau und Mutter Irmgard - hl. Messe: Monika Niebler für + Eltern Michael und Anna Fröhler
19.00 Uhr Turmbläser

Sonntag 22.12.
09.00 Uhr (Pfk) Sonntagsgottesdienst - hl. Messe: Georg Baierl für + Eltern - hl. Messe: Marianne Baumer für + Angehörige - hl. Messe: Benedikt Lindner für + Eltern - hl. Messe: Elisabeth Rohrmeier mit Kindern für + Ehemann und Vater und + Verwandte - hl. Messe: Franz und Rosa Körbler für + Ehepaar Geitner, + Martin Federhofer und + Johann Riepl - hl. Messe: Xaver Gineiger für + Eltern und + Schwester Therese
10.30 Uhr (Pfk) Familiengottesdienst - hl. Messe in den Anliegen der Pfarrgemeinde - hl. Messe: Josef Dietz, Undorf für + Cousine Barbara Dietz - hl. Messe: Hilda Schmidmeister für + Josefa und + Manfred Rappl - hl. Messe: Beate Utz für + Eltern Franziska und Franz Kargl
14.00 Uhr (Pfk) Rosenkranz
18.00 Uhr bis 19.00 Uhr Beichtgelegenheit
19.00 Uhr (Pfk) adventliche Lichtfeier im Kerzenschein mit den Kirchenmäusen und Übergabe des Friedenslicht

Spacer

TERMINE | VERANSTALTUNGEN | HINWEISE

Sa 21.12.
09.00 Uhr Austragen des Weihnachtspfarrbriefes durch die Ministranten Christkindlmarkt mit dem Kath. Frauenbund

Mo 23.12.
06.00 Uhr Rorategottesdienst in der Stadtpfarrkirche

Di 24.12.
14.00 Uhr Wir warten auf’s Christkind im Jugendheimsaal
Anmeldung bis 20.12.2019: Ingrid Eibl, Tel. 9 00 09
nach der Christmette gute Gespräche bei Glühwein und Kreitherer Bläsern

Spacer


Computertreff der AWO

Der nächste "Computertreff der AWO" findet am Samstag den 04.01.2020 von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr, im Schulungsraum der Fa. Maag statt, 93155 Hemau, Kelheimer Str. 14a.

Smartphone, Tablet und Laptop / PC.

Auf Ihren Besuch freut sich die Vorstandschaft der AWO Hemau e.V.

Spacer

Kopfbild

Gasleitung mit Bagger abgerissen

Bei privaten Arbeiten auf einem Grundstück in der Pfarrer-Fichtl-Straße in Beratzhausen, wurde die Gasleitung des Hausanschlusses mit einem Bagger abgerissen. Der Unfall ereignete sich am Samstag (7. Dezember) gegen 9 Uhr bei Verfüllarbeiten an einem neuen Anbau. Durch die Leckage strömten große Mengen Gas aus. Aufgrund der Gefahrenlage mussten die angrenzenden Häuser kurzzeitig evakuiert werden. Die Bewohner wurden bis zur Entwarnung durch die Gaswerke und der Feuerwehr in der Schule Beratzhausen untergebracht. Nach letzten Informationen des Gasversorgers konnte die Leitung noch am Samstag repariert werden.

Anzeige wegen Körperverletzung

Ein Jugendlicher, der in einem im westlichen Landkreis befindlichen Institut sozialpädagogisch betreut wird, geriet am Donnerstag (5. Dezember) gegen 22.20 Uhr mit seinen Betreuern in Streit, weil er entgegen den bestehenden Gruppenregeln seinen Laptop für die Nachtzeit nicht in Verwahrung geben wollte. Er sprang einen Betreuer von hinten an und warf einen Couch-Tisch nach einer weiteren Betreuerin, die dabei Verletzungen am Oberschenkel und an einer Hand erlitt. Anschließend randalierte er im Zimmer. Das Verhalten hat für ihn nicht nur interne, sondern auch strafrechtliche Konsequenzen. Der Schüler muss nun mit einer Strafanzeige wegen gefährlicher Körperverletzung und möglicherweise Sachbeschädigung rechnen.

Handtaschendieb bei Ikea

Vergangenen Donnerstag und Freitag sind insgesamt vier Fälle bekannt geworden, bei denen Besuchern des Ikea-Einrichtungshauses Handtaschen beziehungsweise Geldbörsen entwendet wurden. Dabei wurden laut Polizei rund 700 Euro an Bargeld erbeutet. In der Mehrheit der Fälle standen die Handtaschen unbeaufsichtigt im Einkaufswagen. Die Polizei rät Kunden angesichts der Diebstähle, ihre Taschen nach Möglichkeit immer bei sich zu tragen und auch geschlossen zu halten. Zeugen, die sachdienliche Angaben zu den Vorfällen machen können, werden gebeten, sich unter Tel. (0941) 5062001 bei der PI Regensburg Süd zu melden.

Sicherungsposten tödlich verletzt

Am Dienstag (10. Dezember) wurde gegen 0.50 Uhr ein Sicherungsposten einer Baufirma, die mit Gleisbauarbeiten auf der Bahnstrecke Regensburg-Nürnberg, Höhe Beratzhausen-Neuhöfl, beauftragt war, vom herannahenden Arbeitszug von hinten erfasst. Der 27-jährige Oberfranke erlitt hierbei schwerste Kopfverletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Bahnstrecke in beiden Richtungen gesperrt werden. Zur Klärung des Unfallherganges hat die Kriminalpolizei Regensburg die Ermittlungen vor Ort übernommen.

Spacer


Bild

Bild

Spacer

Einladung
zur Sitzung Stadtrates

zur Sitzung des Stadtrates am Dienstag, 17.12.2019, um 18:00 Uhr im Ratssaal des Zehentstadels darf ich Sie mit folgender Tagesordnung einladen:


5. Jahresrückblick

6. Informationen

7. Anfragen nach § 32
Geschäftsordnung


Anschließend
nicht öffentliche Sitzung



mit freundlichen Grüßen

Pollinger
Erster Bürgermeister

Spacer

Bild
Spacer

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

bald ist Weihnachten und das Jahr 2019 neigt sich seinem Ende entgegen. Wir alle freuen uns auf das Fest, die ruhige Zeit zwischen den Jahren und die Feier im Familien- und Freundeskreis. Das vergangene Jahr war ein ereignisreiches Jahr, das mit viel Freude, aber auch einigen Herausforderungen verbunden war.

Mein Dank gilt allen Bürgerinnen und Bürgern, Unternehmen und Dienstleistern, dem gesamten Stadtrat sowie der Verwaltung, die stets an einem Strang ziehen. Nur Hand in Hand können große Aufgaben bewältigt werden.

Unserer Tangrintelstadt Hemau wünsche ich auch weiterhin aktive Vereine sowie ehrenamtliches Engagement und zwischen allen Bürgerinnen und Bürgern ein ehrliches und freundschaftliches Miteinander – dass wir Verständnis und Toleranz zeigen und gemeinsam unsere Gemeinde weiterentwickeln.

Ich wünsche Ihnen ein friedliches und besinnliches Weihnachtsfest und für das Jahr 2020 vor allem Gesundheit, Glück und Gottes Segen.

Ihr


Hans Pollinger
Erster Bürgermeister


Bild

Wochenmarkt pausiert zwischen den Feiertagen

Der jeden Mittwoch am Stadtplatz stattfindende Wochenmarkt entfällt aufgrund der Feiertage am 25.12.2019 und 01.01.2020

und Basilius Kaffeerösterei, Velburg: Pause bis Ende Januar sowie Gemüse Lehner, Winzer und Dinauerhof Arnest: Pause bis Anfang März)

Spacer

Vorbesprechung Faschingszug 2020

Damit auch 2020 wieder ein origineller und farbenfroher Faschingszug auf die Beine gestellt werden kann, sind alle Faschingsbegeisterten und aktiven Teilnehmer zur Vorbesprechung am Mittwoch, den 08.01.2020 um 19:00 Uhr in den Landgasthof Ferstl-Bruckmeier in Hemau eingeladen. Um zahlreiches Erscheinen der teilnehmenden Gruppen wird gebeten.

Spacer


Festsetzung der Grundsteuer für das Jahr 2020

Der Stadtrat hat in seiner Sitzung vom 26. November 2019 die Hebesätze der Grundsteuer A auf 320 v.H. und der Grundsteuer B auf 320 v. H. für das Kalenderjahr 2020 festgesetzt. Gegenüber dem Kalenderjahr 2019 ist damit keine Änderung eingetreten, so dass auf die Erteilung von Grundsteuerbescheiden für das Kalenderjahr 2020 verzichtet wird.

Sollten die Grundsteuerhebesätze geändert werden oder ändern sich die Besteuerungsgrundlagen (Messbeträge), werden Änderungsbescheide erteilt.

Mit dem Tage der öffentlichen Bekanntmachung dieser Steuerfestsetzung treten für die Steuerpflichtigen die gleichen Rechtswirkungen ein, wie wenn ihnen an diesem Tag ein schriftlicher Steuerbescheid zugegangen wäre.

Aufgrund geänderter Rechtslage kann gegen diese Allgemeinverfügung innerhalb eines Monats nach deren Bekanntgabe entweder Widerspruch gegenüber der Stadt Hemau eingelegt werden oder Klage beim Bayer. Verwaltungsgericht in Regensburg erhoben werden.

Spacer

Umleitung RVV-Linie 28 in Hemau

wegen des Weihnachtsmarktes ist die Ortsdurchfahrt von Hemau am 21.12.2019 gesperrt.

Ersatzhaltestelle ist die Haltestelle im Klopferlweg.

Spacer

Spacer

Wertstoffhof
Hl. Abend und Silvester 2019 geschlossen;

Die Stadt Hemau weist darauf hin, dass am 24. und 31.12.2019 (jeweils Dienstag) der Wertstoffhof und alle übrigen gemeindlichen Einrichtungen geschlossen sind. Die Bevölkerung wird gebeten dies zu beachten.

Spacer

Schließung der Deponien
(Erdaushub und Bauschutt)

Mitteilung über die vorübergehende Schließung der Deponien (Erdaushub und Bauschutt) der Stadt Hemau

Bitte beachten Sie, dass die Deponiewärter während dieses Zeitraums telefonisch nicht erreichbar und keine Anlieferungen möglich sind.

Je nach Witterung werden die Deponien Anfang März 2020 wieder geöffnet.

Spacer

Wochenplan der Evangelischen Kirchengemeinde

Hemau-Nittendorf vom 13.12. bis 22.12.2019

Der Wochenspruch für den 3. Advent steht in Jesaja 40,3.10: "Bereitet dem HERRN den Weg; denn siehe, der HERR kommt gewaltig."

Mi 18.12., 20.00 Uhr
Kirchenbibelkreis, Erlöserkirche Beratzhausen (mit Prädikant Baude)

Do 19.12., 18.30 Uhr
Posaunenchorprobe, Gemeindezentrum Arche Nittendorf (mit K. Thomayer)

Do 19.12., 09.30 Uhr
Ökumenischer Adventsgottesdienst im AWO-Heim Painten ( mit Pfr. Lehnert/(Pfr. Latacz)

Fr 20.12., 08.15 Uhr
Ökumenischer Schulgottesdienst für die Grundschule Hemau in der Stadtpfarrkirche St. Johannes Hemau (mit Pfr. Lehnert/Pfr. Läßer)

Fr 20.12., 08.15 Uhr
Ökumenischer Schulgottesdienst für die Grund- und Mittelschule Laaber in St. Jakobus Laaber (mit Pfrin. Thürmel/Pfr. Bayer)

Fr 20.12., 09.15 Uhr
Ökumenischer Schulgottesdienst für die Mittelschule Hemau in der Stadtpfarrkirche St. Johannes Hemau (mit Pfr. Lehnert/Pfr. Läßer)

Fr 20.12., 10.15 Uhr
Ökumenischer Schulgottesdienst für die Grundschule Deuerling in St. Martin Deuerling (mit Pfrin. Thürmel/Pfr. Dr. Spyra)

Fr 20.12., 18.00 Uhr
Öffnung des 4. Adventsfensters mit dem Gospelchor „Voices“ und den Konfirmanden, Gemeindezentrum Arche Nittendorf (mit Pfrin. Thürmel)

So 22.12., 10.00 Uhr
Gottesdienst mit Kindergottesdienst, Gemeindezentrum Arche Nittendorf (mit Prädikant Thomayer)

So 22.12., 10.00 Uhr
Krippenspielprobe, Gemeindezentrum Arche Nittendorf (mit Chr. Hammerl)

So 22.12., 10.15 Uhr
Gottesdienst, Friedenskirche Hemau (mit Pfr. Lehnert)

So 22.12., 15.00 Uhr
Aussiedlerandacht, Friedenskirche Hemau

So 22.12., 17.00 Uhr
Mitmachgottesdienst, Maria-Hilf Berg-Kirche Beratzhausen (mit Diakon Wauschkies)

Spacer

Bild

Am 24.Dezember - Heiligabend - servieren wir Ihnen unseren speziellen "Weihnachtsbrunch". Gemeinsam mit Freunden und/oder Familie verkürzen wir Ihnen damit sehr gerne die Wartezeit bis das "Christkind" kommt

Für mehr Informationen zu Öffnungszeiten und Kontaktmöglichkeiten klicken Sie bitte oben auf das Banner "Donhauser" oder besuchen Sie uns auf Facebook

Vollsperrung der Staatsstraße St 2394 zwischen Ödenhaid und Erggertshofen

Das Staatliche Bauamt Regensburg führt auf der St 2394 zwischen Ödenhaid und Erggertshofen Straßenbauarbeiten durch.

Das Staatliche Bauamt bittet um Verständnis für die Verkehrsbeeinträchtigungen und um Beachtung der Umleitungsbeschilderung.

Spacer